Fahndung nach Raub

Mann überfallen, Täter auf der Flucht

Unbekannte haben in Pöcking am Sonntagabend einen Mann überfallen und ihm 1000 Euro gestohlen haben. Eine Fahndung ist eingeleitet.

Pöcking - Alarm am Sonntagabend in Pöcking: Laut Einsatzzentrale Ingolstadt soll um 20.13 Uhr in Pöcking nahe des Penny-Markts ein Mann überfallen worden sein. Zwei Unbekannte hätten ihm dabei eine Geldbörse entwendet, so die Polizei. Nach Angaben des Geschädigten befanden sich in dieser Börse 1000 Euro, die der Mann gerade zur Bank hatte bringen wollen. Die Unbekannten sollen in einem silberfarbenen Auto in Richtung Weilheimer Straße geflüchtet sein. 

Die Polizei hat eine Fahndung eingeleitet, die am Abend noch ergebnislos blieb.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Am Mittwochmorgen kommt der Christbaum
Am Mittwoch ist es soweit: Die Mitarbeiter des Betriebshofs der Stadt Starnberg fällen den Christbaum und stellen ihn anschließend auf dem Kirchplatz auf.
Am Mittwochmorgen kommt der Christbaum
Frau mit knapp zwei Promille unterwegs
Eine stark alkoholisierte Frau hat am Montag die Polizei und die Integrierte Rettungsleitstelle Fürstenfeldbruck auf Trab gehalten. Wie sich herausstellte, war die Frau …
Frau mit knapp zwei Promille unterwegs
Verletzte bei Unfall in Seefeld
Eine verletzte Person und etwa 14000 Euro Sachschaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagmorgen um 8.25 Uhr in Seefeld ereignet hat.
Verletzte bei Unfall in Seefeld
Von der Tütenlampe bis zum Brezenhalter
Seit gut einem Jahr gibt es im alten Rathaus an der Hauptstraße in Weßling die Gemeindegalerie. Derzeit ist in den lichten Räumen – verwoben mit der ständigen Sammlung – …
Von der Tütenlampe bis zum Brezenhalter

Kommentare