1 von 21
Feuerwehrleute mussten am Samstag in einer mehrstündigen Rettungsaktion ein Pferd aus dem Morast bei Seewiesen zu befreien. Das Pferd kam in eine Tierklinik, die Reiterin blieb unverletzt.
2 von 21
Feuerwehrleute mussten am Samstag in einer mehrstündigen Rettungsaktion ein Pferd aus dem Morast bei Seewiesen zu befreien. Das Pferd kam in eine Tierklinik, die Reiterin blieb unverletzt.
3 von 21
Feuerwehrleute mussten am Samstag in einer mehrstündigen Rettungsaktion ein Pferd aus dem Morast bei Seewiesen zu befreien. Das Pferd kam in eine Tierklinik, die Reiterin blieb unverletzt.
4 von 21
Feuerwehrleute mussten am Samstag in einer mehrstündigen Rettungsaktion ein Pferd aus dem Morast bei Seewiesen zu befreien. Das Pferd kam in eine Tierklinik, die Reiterin blieb unverletzt.
5 von 21
Feuerwehrleute mussten am Samstag in einer mehrstündigen Rettungsaktion ein Pferd aus dem Morast bei Seewiesen zu befreien. Das Pferd kam in eine Tierklinik, die Reiterin blieb unverletzt.
6 von 21
Feuerwehrleute mussten am Samstag in einer mehrstündigen Rettungsaktion ein Pferd aus dem Morast bei Seewiesen zu befreien. Das Pferd kam in eine Tierklinik, die Reiterin blieb unverletzt.
7 von 21
Feuerwehrleute mussten am Samstag in einer mehrstündigen Rettungsaktion ein Pferd aus dem Morast bei Seewiesen zu befreien. Das Pferd kam in eine Tierklinik, die Reiterin blieb unverletzt.
8 von 21
Feuerwehrleute mussten am Samstag in einer mehrstündigen Rettungsaktion ein Pferd aus dem Morast bei Seewiesen zu befreien. Das Pferd kam in eine Tierklinik, die Reiterin blieb unverletzt.

Feuerwehreinsatz bei Seewiesen

Retter ziehen Pferd aus dem Schlamm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Tutzing
Brand im Mehrfamilienhaus: Feuerwehrmann verletzt
Großalarm in Tutzing: Unweit des S-Bahnhofs ist es am Morgen zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten verletzt, …
Brand im Mehrfamilienhaus: Feuerwehrmann verletzt
Inning
33. Starnberger Landkreislauf: Bilder
Zum ersten Mal in der Geschichte des Landkreislaufes hat das Großereignis in der Gemeinde Inning stattgefunden. Bilder von dem Ereignis. 
33. Starnberger Landkreislauf: Bilder
Andechs
Tödlicher Unfall zwischen Andechs und Landstetten: Bilder
Schrecklicher Unfall auf der Kreisstraße zwischen Andechs und Landstetten: Dabei ist am Dienstagabend ein 43 Jahre alter Mann tödlich verunglückt. Bilder vom Einsatz. 
Tödlicher Unfall zwischen Andechs und Landstetten: Bilder
Hochburgen der Parteien bei der Bundestagswahl 2013
Jede Partei hat Gemeinden, in denen sie besser als in anderen abschneidet. Für den neuen Wahlkreis Starnberg-Landsberg/Lech haben wir die Ergebnisse von 2013 …
Hochburgen der Parteien bei der Bundestagswahl 2013

Kommentare