Polizeibericht

Morgens mit drei Promille am Steuer

Eine Gautingerin wurde am Sonntag früh mit einem gehörigen Alkoholgehalt im Blut erwischt.

Gauting - Pech gehabt: Am Sonntag gegen 10.20 Uhr wurde eine 40-jährige Gautingerin direkt vor ihrem Wohnhaus an der Amalienstraße in Gauting in ihrem Auto einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde, wie die Polizeiinspektion mitteilte, von den Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. 

Die Polizisten mussten die Dame sogar festhalten, weil sich die Beschuldigte entfernen wollte, hieß es gestern. Kein Wunder: Der Alkoholtest zeigte rekordverdächtige 3,12 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, den Autoschlüssel nahmen die Beamten der Dame sicherheitshalber erst mal ab.

Rubriklistenbild: © Plettenberg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Widdersberg hat wieder die Wahl
Die Gemeinde Herrsching unternimmt einen neuen Versuch herauzufinden, wie sich die Bürger von Widdersberg die Zukunft des Gemeindehauses vorstellen.
Widdersberg hat wieder die Wahl
Abriss gestartet – Bauantrag liegt vor
Nach jahrelangen Planungen haben an der Weilheimer Straße 14 die Abrissarbeiten begonnen. Das ehemalige Mercedes-Autohaus macht Platz für ein neues Geschäftsgebäude.
Abriss gestartet – Bauantrag liegt vor
Sieben Zentimeter Beton für mehr Sicherheit
Die Verrohrung des Starzenbachs in Feldafing war wegen der Einsturzgefahr lange ein Sorgenkind in der Gemeinde. Seit Ende Juni wird sie saniert – mit einem neuen …
Sieben Zentimeter Beton für mehr Sicherheit
84-jährige Ferrari-Fahrerin rammt Seat - und braust rasch davon
Eine 84 Jahre alte Frau aus Seeshaupt hat am Mittwochnachmittag einen Unfall verursacht. Sie fuhr mit ihrem Ferrari gegen ein anderes Auto und flüchtete anschließend.
84-jährige Ferrari-Fahrerin rammt Seat - und braust rasch davon

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.