Nach Skandal-Verleihung: Musikpreis Echo wird abgeschafft

Nach Skandal-Verleihung: Musikpreis Echo wird abgeschafft
+
Symbolbild

Polizei

Fett auf Straße: Glatter als eine Eisfläche

Das könnte noch richtig Ärger geben: Am Freitagvormittag gegen 9.50 Uhr wurde die Polizeiinspektion Starnberg informiert, dass auf der Kurt-Stieler-Straße in Possenhofen eine schmierige Masse auf der Fahrbahn verteilt wurde und es dadurch sehr rutschig und glatt ist.

Pöcking – Die Streife stellte fest, dass es sich nicht um Öl, sondern um altes Fett, teilweise vermischt mit Küchenabfällen, handelte. Die Fahrbahn war dabei glatter als bei Glatteis. Die Straße wurde sofort im betroffenen Abschnitt gesperrt. Die Straßenmeisterei Gilching verständigt und begann mit den Reinigungsarbeiten. Dabei musste die Straße bis nach Feldafing gereinigt werden, weil sich eine schmierige Spur bis dorthin zog. Stundenlange Behinderungen im Straßenverkehr waren die Folge. Die Polizeiinspektion Starnberg bittet Zeugen, sich unter Tel.: (08151) 36 40 zu melden.  set

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Starnberger Rettungshund findet Vermisste: Brav gemacht, Barney
Die DLRG-Rettungshundestaffel Starnberg war bei einer Vermisstensuche in Dachau im Einsatz. Australian-Shepherd-Rüde Barney von Hundeführer Jürgen Römmler fand die Frau …
Starnberger Rettungshund findet Vermisste: Brav gemacht, Barney
Hilferuf erhört
Kosten für Räumlichkeiten im Katholischen Pfarrzentrum wachsen Herrschinger Traditionsverein über den Kopf.
Hilferuf erhört
Diskussion um neue Sendemasten entlang der Bahnlinie
Das Internet wird immer schneller – aber mit dem Bau von Sendeanlagen kommen die Betreiber kaum nach. Deutlich wird das zurzeit entlang der Bahnstrecke bei Tutzing und …
Diskussion um neue Sendemasten entlang der Bahnlinie
Aktionsplan umsetzen: Was zuerst und wie?
Um Inklusion und Barrierefreiheit geht es an diesem Freitag, 27. April, im Landratsamt. Dabei soll festgelegt werden, in welcher Reihenfolge der Aktionsplan „Gemeinsam …
Aktionsplan umsetzen: Was zuerst und wie?

Kommentare