Randale nach Feier 

Bislang unbekannte Täter randalierten gegenüber des alten Schulhauses in Andechs. 

Andechs - Was war denn da los? Bislang unbekannte Täter wüteten in der Nacht auf Samstag gegenüber des alten Schulhauses in Andechs. Nach Angaben der Polizei rissen die Randalierer eine Zaunlatte aus einem Zaun und warfen sie gegen den Mazda einer Anwohnerin. 

Ein Nagel, der sich in der Zaunlatte befand, verursachte einen Kratzer im Lack, wodurch ein Schaden von etwa 800 Euro entstand. Anwohner fanden zudem zerbrochene Flaschen auf dem Bürgersteig. Im alten Schulhaus soll in der betreffenden Nacht eine Feier stattgefunden haben. Die Polizeiinspektion Herrsching bittet um Hinweise unter (0 81 52) 9 30 20 entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Frank Leonhardt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So lädt Bundesminister Peter Altmaier die Starnberger ein
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier diskutiert am kommenden Montag, 20. August, in Starnberg mit Bürgern über Europa - und lädt alle Starnberger per Video ein.
So lädt Bundesminister Peter Altmaier die Starnberger ein
Landesanwaltschaft erhebt Disziplinarklage gegen Starnberger Bürgermeisterin
Die Landesanwaltschaft hat gegen die Starnberger Bürgermeisterin Eva John eine so genannte Disziplinarklage eingereicht. „Der Klage liegt eine Vielzahl von Vorwürfen …
Landesanwaltschaft erhebt Disziplinarklage gegen Starnberger Bürgermeisterin
Starnberger See: Dieb klaut Münchner Porsche, fährt zu dessen Wohnung - und wird noch dreister
Für einen 64-jährigen Münchner wurde das Schwimmen in Percha am Sonntag zu einem teuren Badevergnügen. Er verlor seinen Porsche - und erlebte zu Hause eine böse …
Starnberger See: Dieb klaut Münchner Porsche, fährt zu dessen Wohnung - und wird noch dreister
20 Kinder sind Faust
Wir sind Faust“, verkündet der Schriftzug auf der improvisierten Bühne der gut gefüllten Schlosspark-Remise. Unter der Regie von Schauspielerin Carola Bambas hatten 20 …
20 Kinder sind Faust

Kommentare