Rowdy pflügt Sportplatz um

Hechendorf - Mit Drifts und anderen Manövern hat ein unbekannter Autofahrer in der Nacht auf Sonntag den Hechendorfer Sportplatz in eine Schlammfläche verwandelt. Die Polizei ermittelt.

In der Nacht auf Sonntag befuhr ein bislang unbekannter Täter mit seinem Pkw den Fußballplatz am Sportplatz im Schluchtweg in Hechendorf, teilte die Herrschinger Polizei am Sonntag mit. Der Unbekannte drehte mehrere Kreisel durch Herumdriften seines Fahrzeugs und verursachte so einen erheblichen Schaden auf der witterungsbedingt feuchten Rasenoberfläche des Fußballplatzes. Der Sachschaden liegt bei ca. 1000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Herrsching unter (08152) 9 30 20 zu melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Exotisches und Seehofers Schoko-Nikoläuse bei der Gautinger Tafel
Die Helfer und Gäste der Gautinger Tafel feierten Nikolaus gemeinsam in Form eines interkulturellen Festes. Entsprechend abwechslungsreich waren auch die Speisen auf dem …
Exotisches und Seehofers Schoko-Nikoläuse bei der Gautinger Tafel
Brandstiftung? Brunnangerhalle gesperrt
Ein Brand in der Herrentoilette der Gaststätte Zeitlos ist dafür verantwortlich, dass die Starnberger Brunnangerhalle heute geschlossen bleibt. Die Polizei ermittelt …
Brandstiftung? Brunnangerhalle gesperrt
Schön doof: Herrschinger vertreibt Falschgeld via Facebook - dann steht SEK vor seiner Tür
Ein 23-jähriger Herrschinger soll über Facebook mit Falschgeld Handel getrieben haben. Jetzt kamen ihm die Ermittler auf die Schliche. Der mutmaßliche Fälscher wurde …
Schön doof: Herrschinger vertreibt Falschgeld via Facebook - dann steht SEK vor seiner Tür
Bus kracht in Haltestelle und legt Gautinger Berufsverkehr lahm
Viele Berufspendler standen am Montagmorgen in Gauting längere Zeit im Stau. Ursache war ein Busunfall.
Bus kracht in Haltestelle und legt Gautinger Berufsverkehr lahm

Kommentare