Coronavirus: Deutscher stirbt nach Ski-Urlaub in Österreich - Virologe spricht von Langzeitschäden

Coronavirus: Deutscher stirbt nach Ski-Urlaub in Österreich - Virologe spricht von Langzeitschäden
+
So wird es wohl bleiben: Eine S-Bahn rauscht ohne Stopp durch den inzwischen verfallenen Haltepunkt Mühlthal.

S-Bahn-Halt Mühlthal

Unbezahlbarer Wunsch?

Starnberg - Die Chancen stehen schlecht: Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hält eine Wiedereröffnung des Haltepunkts Mühlthal selbst bei Kostenbeteiligung von Gemeinden für unmöglich. Das Problem liegt nicht am Bahnhof, sondern viel weiter südlich.

Stadträte aus Starnberg und München befürworten eine Wiedereröffnung des Haltepunkts zumindest am Wochenende. Derzeit gilt der Bahnhof mehr oder minder offiziell als Geisterbahnhof. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft will das auch so belassen. Der Halt Mühlthal sei aufgegeben worden, als der Starnberger Bahnhof Nord in Betrieb ging. Er sei daher gar nicht nötig.

Dass vor zehn Jahren noch einige Zeit der Halt bedient wurde, obwohl der Bahnhof Nord in Betrieb war, lag zu einen an Kostenbeiträgen von Stadt und Landkreis, zum anderen an Reserven im Fahrplan. Die seien laut BEG mit Eröffnung der Haltestelle Hirschgarten in München aufgebraucht. Eine Wiedereinführung eines Halts in Mühlthal würde neue S-Bahnen und einen Umbau der Gleise am Bahnhof Tutzing erfordern. Denn: Dort würden S-Bahnen gleichzeitig ankommen und abfahren. Fazit: Aus Sicht der BEG führt kein Weg per Bahn nach Mühlthal, da die Kosten unbezahlbar wären.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mundschutz-Not und Reservetruppen: So ist die Lage in den Pflegeheimen
Pflegekräfte im Landkreis Starnberg kommen mit den besonderen Bedingungen in Corona-Zeiten bisher relativ gut zurecht. Sorgen bereitet aber vor allem die Knappheit der …
Mundschutz-Not und Reservetruppen: So ist die Lage in den Pflegeheimen
Kommunalwahl 2020 im Kreis Starnberg: Alle Stichwahl-Ergebnisse
Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 im Landkreis Starnberg gibt es hier ab dem 15. März. Landrat, Bürgermeister, Gemeinderäte und Kreistag werden gewählt.
Kommunalwahl 2020 im Kreis Starnberg: Alle Stichwahl-Ergebnisse
„Kaufen Sie lokal und retten damit den Laden um die Ecke“: Online-Portal für Lieferhelden
„Kaufen Sie lokal und retten damit den Laden um die Ecke“: Nach diesem Motto hat ein Freundeskreis aus Feldafing eine Lieferplattform für Unternehmer aus der Region …
„Kaufen Sie lokal und retten damit den Laden um die Ecke“: Online-Portal für Lieferhelden
Landkreis betont: Jeder wird behandelt - DLR druckt Schutzmasken
Die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis ist dramatisch gestiegen - und die Situation ändert sich beinahe jede Minute. Das Neuste zur Lage lesen Sie in unserem Ticker.
Landkreis betont: Jeder wird behandelt - DLR druckt Schutzmasken

Kommentare