Ein willkommene Unterbrechung des Heim-Alltages: In der Gautinger Jugendhilfe-Einrichtung für benachteiligte Mädchen gab die schottische Band Skerryvore am Freitag ein Konzert. Die jungen Damen tanzten begeistert zur Rockmusik. Foto: schuhbauer-von jena

Schotten-Rock für Mädchen

Gauting - Die preisgekrönte schottische Band Skerryvore hat im Gautinger Mädchenheim ein Live-Konzert gegeben. Die jungen Bewohnerinnen tanzten begeistert mit.

Die drei Flüchtlinge aus Eritrea stehen mit ihrer Betreuerin etwas unschlüssig am Eingang des Caritas-Mädchenheims in Gauting. Denn die preisgekrönte schottische Band Skerryvore, die an diesem kühlen Freitagvormittag kräftig einheizen wird, hat sich etwas verspätet. Gleich nach dem Aufbau geht’s dann aber in der Turnhalle so richtig los. Mit flammend heiß klingendem Dudelsack, Gitarren, Akkordeon, Schlagzeug und fesselnden Songs reißen die sechs jungen Männer die versammelten Mädchen mühelos vom Hocker.

Für die Araberin Kalia (14) ist es das erste Live-Konzert. „Sechs der besten musikalischen Botschafter, die sich Schottland nur wünschen kann“, rühmt das Blatt The Falkirk Herald die Band Skerryvore. Dank Gerlinde Leib hatten am Freitag auch 60 benachteiligte Mädchen die große Chance, im Celtic Rock zu schwelgen. Denn über den Verein Yehudi Menuhin - Live Music Now organisiert die Gautingerin regelmäßig kostenfreie Konzerte - für die Bewohnerinnen der geschlossenen Gautinger Caritas-Jugendhilfe-Einrichtung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Influenza: Arztpraxen sind voll
Allein in der Praxis einer Weßlinger Ärztin sind es am Tag bis zu 20 Patienten. Mit Verdacht auf Influenza. Weitere Schulen wurden indes jedoch nicht geschlossen.
Influenza: Arztpraxen sind voll
Tat macht fassungslos: Mann überfällt Frau - sie wollte nur freundlich sein
Die Freundlichkeit einer Seniorin hat ein Trickdieb in Starnberg schamlos ausgenutzt. Die Polizei fahndet nach dem Mann. 
Tat macht fassungslos: Mann überfällt Frau - sie wollte nur freundlich sein
Mückenbekämpfung spaltet Ratsrunde
Lebhafte Diskussion über Mückenbekämpfung im Inninger Gemeinderat. Die Entscheidung blieb aber aus.
Mückenbekämpfung spaltet Ratsrunde
Ortsbild, Zusammenhalt, Kirchplatz
Eine neue Liste tritt in Feldafing bei der Gemeinderatswahl an. Die Unabhängigen Demokratischen Wähler Feldafing (UDW) versammelten sich an einem Ort, der in der …
Ortsbild, Zusammenhalt, Kirchplatz

Kommentare