Schaut einfach anders aus: das Amphibienflugzeug Seastar.
+
Schaut einfach anders aus: das Amphibienflugzeug Seastar.

Amphibienflugzeug absolviert weiteren Probeflug

Seastar wieder unterwegs

Heute, Mittwoch, ab 17 Uhr, kreist es wieder: das Amphibienflugzeug Seastar, das derzeit in Oberpfaffenhofen von dem Unternehmen Seawings – ein Joint Venture aus zwei chinesischen Staatsfirmen und der Firma Dornier – entwickelt wird.

Oberpfaffenhofen - Wie das Unternehmen gerade mittteilte, wird der heutige Probeflug etwa eine Stunde dauern. Vom Boden aus ist das aus Verbundmaterialien gebaute Flugzeug wegen der auf den Tragflächen montierten Propeller gut zu erkennen – und zu hören.

Das Vorgängermodell wurde in den 1980er Jahren einst von Claudius Dornier entwickelt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare