Polizeibericht

Verletzte bei Unfall in Seefeld

Eine verletzte Person und etwa 14000 Euro Sachschaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagmorgen um 8.25 Uhr in Seefeld ereignet hat.

Seefeld - Wie die Polizei Herrsching berichtet, wollte eine 85-Jährige aus Inning mit ihrem Ford K auf der Herrschinger Straße in Richtung Schlosskreuzung an einem Pkw vorbeifahren. Dabei übersah sie offensichtlich den Ford Transit eines 39-Jährigen aus Herrsching. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die Frau leicht verletzt. Sie musste in die Chirurgische Klinik Seefeld gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Polizei bitte Zeugen, sich wegen der Klärung des Unfallhergangs zu melden unter Telefonnummer (08152) 93020. Die Feuerwehr Seefeld sicherte die Unfallstelle.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Masterplan für die Munich International School
Die Munich International School (MIS) will mit dem „Masterplan 2035“ in die Zukunft gehen. Auf dem Gelände in Buchhof sind in den nächsten Jahren mehrere Neu- und …
Ein Masterplan für die Munich International School
Radfahrer und Motorradfahrer kollidieren
Ein Radfahrer und ein Motorradfahrer zogen sich am Sonntag bei einem Unfall Verletzungen zu.
Radfahrer und Motorradfahrer kollidieren
Großalarm am Mädchenwohnheim
Ein Zimmerbrand im Gautinger Mädchenwohnheim an der Starnberger Straße hat am frühen Sonntagmorgen zu einem Großeinsatz geführt. Zwei Mädchen wurden mit  einer leichten …
Großalarm am Mädchenwohnheim
Rauchwolke auf Motorboot
Auf dem Starnberger See wurde die Feuerwehr wegen eines brennenden Motorboots alarmiert. Ein Mann wurde verletzt.
Rauchwolke auf Motorboot

Kommentare