Brand an der Wiesn breitet sich aus - Spezialisten vor Ort

Brand an der Wiesn breitet sich aus - Spezialisten vor Ort
+
Zählt zu den gefährdeten Arten: der „Wohlriechende Lauch“.

Landesbund für Vogelschutz

Arbeitseinsatz auf der  Barthwiese

Freiwillige gesucht: Auf der Barthwiese bei Hechendorf steht die Herbstmahd an.

Hechendorf - Knoblauch, Bärlauch – wer kennt sie nicht, die etwas streng riechenden Laucharten, zu denen auch unser Gartenschnittlauch gehört. Es gibt aber auch den heimischen, wild wachsenden „Wohlriechenden Lauch“. Um diesen und andere gefährdete Arten geht es bei einem Arbeitseinsatz, für den der Landesbund für Vogelschutz noch helfende Hände sucht. Am Samstag, 8. September, findet auf einer Streuwiese die späte Mahd statt, die es den Pflanzen ermöglicht, in aller Ruhe ihre Samen wachsen zu lassen und noch zu verbreiten. Das ist auch auf der „Barthwiese“ in Hechendorf geschehen. Nun wird sie gemäht und das Mähgut wird mit dem Rechen auf Schwaden gelegt, getrocknet und dann abtransportiert. Treffpunkt für alle, die dabei helfen möchten, ist um 9 Uhr am S-Bahnhof in Hechendorf. Werkzeug wird gestellt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der BN fühlt sich ausgeschlossen
Der Bund Naturschütz fühlt sich ausgeschlossen aus dem Bauleitverfahren für den geplanten Asto-Eco-Park in Gauting und schaltet die Kommunalaufsicht ein.
Der BN fühlt sich ausgeschlossen
Mit Äpfeln von Haustür zu Haustür
Wir begleiten die Landtagskandidaten unseres Stimmkreises bei ihrem Wahlkampf – eine halbe Stunde, die Aktion schlägt der Politiker vor. Heute: Anne Franke (Grüne) beim …
Mit Äpfeln von Haustür zu Haustür
Mäßiges Fangjahr für die Berufsfischer
Weder Fisch noch Fleisch – so kann das Ergebnis der Berufsfischer am Starnberger See in dieser Fangsaison zusammengefasst werden. Andreas Gastl, 1. Vorsitzender der …
Mäßiges Fangjahr für die Berufsfischer
Es wird spannend: Das sind die Wirtschaftspreis-Finalisten
Die Gesellschaft für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung zeichnet die besten Ausbildungsbetriebe mit dem Wirtschaftspreis aus und gibt nun die Finalisten bekannt.
Es wird spannend: Das sind die Wirtschaftspreis-Finalisten

Kommentare