+
Nach einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge am so genannten Espe-Berg zwischen Unering und Seefeld musste die Straße für mehr als eine Stunde gesperrt werden.

Unfall

Zusammenstoß in der Kurve

  • schließen

Der Espe-Berg war am Sonntag vorübergehend gesperrt. Zwei Fahrzeuge waren sich in einer Kurve in die Quere gekommen. Verletzt wurde niemand.

Unering - Gekracht hat es am Sonntagmittag gegen 12.15 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße von Unering nach Seefeld. Wie die Polizei berichtet, stießen in einer Kurve der Oberaltinger Straße die Fahrer zweier Audis zusammen. Dabei wurde an beiden Pkw jeweils ein Vorderreifen abgerissen. Personen kamen nicht zu Schaden, aber die Polizei geht von einem Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro aus. Die Straße musste für mehr als eine Stunde gesperrt werden. Die Feuerwehren sicherten die Unfallstelle. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weltbürger und doch im Landkreis daheim
Der Landkreis Starnberg hat den Kulturpreis 2019 vergeben. Sieger sind die Musiker von „Jamaram“, der Verein Jazz am See und der Nachwuchsmusiker Jakob Wagner. 
Weltbürger und doch im Landkreis daheim
Wintersportgeräte aus zweiter Hand
Der Winter naht, und der TSV Tutzing bereitet sich nicht nur konditionell auf die Saison vor. Am Samstag, 16. November, findet der Wintersport-Basar des Vereins statt. 
Wintersportgeräte aus zweiter Hand
Reinen Gewissens Fahrrad  mitgenommen
Es war ein Missverständnis. Deshalb sprach das Amtsgericht Starnberg einen Münchener vom Vorwurf des Radldiebstahls frei.
Reinen Gewissens Fahrrad  mitgenommen
Der Nachwuchs macht Kino
Das Fünf-Seen-Kinderfilmfest startet am kommenden Mittwoch, 20. November. Zu sehen sind deutsche und internationale Filme.
Der Nachwuchs macht Kino

Kommentare