1 von 7
Zwei Menschen wurden bei dem Frontalzusammenstoß am Mittwochabend bei Meiling schwer verletzt.
Unfall Meiling
2 von 7
Zwei Menschen wurden bei dem Frontalzusammenstoß am Mittwochabend bei Meiling schwer verletzt.
Unfall Meiling
3 von 7
Zwei Menschen wurden bei dem Frontalzusammenstoß am Mittwochabend bei Meiling schwer verletzt.
Unfall Meiling
4 von 7
Zwei Menschen wurden bei dem Frontalzusammenstoß am Mittwochabend bei Meiling schwer verletzt.
Unfall Meiling
5 von 7
Zwei Menschen wurden bei dem Frontalzusammenstoß am Mittwochabend bei Meiling schwer verletzt.
Unfall Meiling
6 von 7
Zwei Menschen wurden bei dem Frontalzusammenstoß am Mittwochabend bei Meiling schwer verletzt.
Unfall Meiling
7 von 7
Zwei Menschen wurden bei dem Frontalzusammenstoß am Mittwochabend bei Meiling schwer verletzt.

Unfall bei Meiling

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Nach eine Unfall war die Strecke von Seefeld nach Weßling am Mittwochabend längere Zeit gesperrt. Es gab zwei Verletzte.

Meiling - Zwei Autofahrer sind am Mittwochabend bei einem Frontalzusammenstoß bei Meiling schwer verletzt worden. Weil er auf der Straße zwischen Weßling und Seefeld verkehrsbedingt haltende Fahrzeuge zu spät erkannt hat, musste ein Herrschinger (48) laut Polizei seinen Ford Mustang am Mittwochabend stark abbremsen – und geriet auf die Gegenspur. Dort stieß er frontal mit dem Opel eines anderen Herrschingers (40) zusammen. Beide Fahrer wurden verletzt in Krankenhäuser gebracht.

Die Feuerwehren Meiling und Seefeld waren mit 30 Mann im Einsatz, die Straße blieb mehr als eine Stunde gesperrt. Sachschaden: rund 70 000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Tutzing
Bombenalarm im Tutzinger Gymnasium: Bilder 
Ein Bombenalarm am Tutzinger Gymnasium hat am Dienstag einen großen Polizeieinsatz ausgelöst. Die Bilder. 
Bombenalarm im Tutzinger Gymnasium: Bilder 
Showdown in Unterbrunn: Der „Erlkönig“rast allen davon
Unterbrunn – Etwa 1000 begeisterte Fans – vom Baby bis zu den Großeltern – verfolgten am Sonntagnachmittag das vierte Unterbrunner Seifenkisten-Rennen der Dorffeuerwehr.
Showdown in Unterbrunn: Der „Erlkönig“rast allen davon
Höhenrain
Lena aus Berg ist neue Bierkönigin - die Bilder
Die 22-jährige Studentin Lena Hochstraßer aus Berg ist die neue bayerische Bierkönigin. Hier gibt‘s die Bilder.
Lena aus Berg ist neue Bierkönigin - die Bilder
So sieht der Starnberger „Hans im Glück“ aus - Bilder
Der Starnberger Merkur hat sich im neuen „Hans im Glück“ umgesehen - hier sehen Sie die Bilder.
So sieht der Starnberger „Hans im Glück“ aus - Bilder

Kommentare