+
Los geht's: Auch in diesem Jahr startet die Segel-Bundesliga auf dem Starnberger See. Gastgeber ist diesmal der Münchner Yacht-Club (MYC).

Segeln

Bundesliga-Start auf dem Starnberger See

Starnberg - Die Deutsche Segel-Bundesliga startet auch heuer auf dem Starnberger See. Die nachzuholende Relegation beginnt bereits am heutigen Mittwoch.

Auch in diesem Jahr treffen sich die Mannschaften aus der Segel-Bundesliga in Starnberg zum Saisonauftakt. Micki Liebl, Team-Manager des ausrichtenden Münchner Yacht-Clubs, freut sich aufs Heimevent: "Natürlich ist es etwas Besonderes mit dem Ligastart dahoam. Wir setzen uns aber nicht mehr unter Druck als bei jedem anderen Spieltag." Organisatorisch sei ohnehin alles vorbereitet. Der Deutsche Touring Yacht-Club aus Tutzing geht als Titelverteidiger ins Rennen.

Die Wettfahrten der Auftakt-Regatta (1. und 2. Liga) starten am Freitag, 29. April, um 11 Uhr im Club an der Possenhofener Straße. Bereits am heutigen Mittwoch wird vorab die abgebrochene Relegation aus dem vergangenen Jahr ebenso auf dem Starnberger See nachgeholt. Sechs Teams kämpfen um das Ticket fürs deutsche Oberhaus.

Auch interessant

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)</center>

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Gilchingerin (16) streitet mit Mutter - und verschwindet
Eine Gilchingerin (16) wird seit Dienstag vermisst. Sie hatte sich mit ihrer Mutter gestritten, meldete sich dann noch per SMS bei einer Freundin, seitdem fehlt jede …
Gilchingerin (16) streitet mit Mutter - und verschwindet
Grünes Licht für Bau an der Villa Carl
Geht es nach dem Feldfinger Gemeinderat, darf im Park der Villa Carl demnächst gebaut werden. Doch noch ist unklar, ob der Denkmalschutz dagegen klagt.
Grünes Licht für Bau an der Villa Carl
Zwei Verletzte, drei kaputte Autos
Aufkirchen – Zwei Verletzte und schätzungsweise 46 500 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich gestern Vormittag mitten in Aufkirchen ereignet hat. …
Zwei Verletzte, drei kaputte Autos
Machete für den Tarif-Dschungel
Eine Arbeitsgruppe, an der neben Experten der Stadt München und der umliegenden Landkreise auch Verkehrsplaner beteiligt sind, strickt gerade an einer Reform der …
Machete für den Tarif-Dschungel

Kommentare