+
Im Kombinationsslalom von Val d‘Isere wurde Kira Weidel nach einem Torfehler disqualifiziert.

Ski Weltcup

Kira Weidle scheidet im Slalom aus

Starnberg - Kira Weidle ist beim Weltcuprennen in Val d‘Isere im Slalom der Super-Kombination ausgeschieden. Die Starnberger Skirennläuferin wurde nach einem Torfehler disqualifiziert.

Kira Weidle muss auf ihre nächsten Weltcup-Punkte noch ein bisschen warten. Am Freitag wurde die Skirennläuferin vom SC Starnberg beim Slalom der Super-Kombination in Val d’Isère nach einem Torfehler disqualifiziert. Nach der Abfahrt am Vormittag, bei der sie Rang 42 belegte, waren die Chancen gar nicht so schlecht gestanden, unter die besten 30 zu fahren. Vor zwei Wochen hatte die 20-Jährige in der Abfahrt von Lake Louise/Kanada ihre ersten Weltcup-Punkte eingefahren. Nun liegen ihre Hoffnungen auf der Spezialabfahrt am Samstag und dem Super G am Sonntag (Start jeweils um 10.30 Uhr).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weißer Rauch stört Nachtruhe der Siemensianer
Feueralarm in der Nacht zum Montag in Feldafing: Um 1.54 Uhr holte die Glocke die Feuerwehrler aus dem Schlaf und sicher auch einige Anwohner.
Weißer Rauch stört Nachtruhe der Siemensianer
Einbrecher in der Buchhandlung - Beute waren jedoch keine Bücher
Unbekannte Täter sind am Wochenende in eine Starnberger Buchhandlung eingebrochen. Ihre Beute waren jedoch keine Bücher.
Einbrecher in der Buchhandlung - Beute waren jedoch keine Bücher
Mitmachen! Starnbergs Feuerwehr sucht neue Kameraden
Ob bei den Aktiven, bei den Unterstützern oder bei der Jugendfeuerwehr: Die Freiwillige Feuerwehr sucht auf allen Ebenen neue Kameraden. 
Mitmachen! Starnbergs Feuerwehr sucht neue Kameraden
Sanfte Hilfe für den Darm
Menschen reden nicht gerne über Probleme mit ihrem Darm – sie reden überhaupt nicht gerne über dieses Organ. Für sie hat der Starnberger Arzt Dr. Martin Storr eine …
Sanfte Hilfe für den Darm

Kommentare