+
Etwas mehr als 0,5 Promille ergab der Alkoholtest.

Verdacht auf Drogeneinfluss

Alkoholfahrt gestoppt

Starnberg - Bei einem 22-jähriger Münchner wurde bei seiner Fahrt in Starnberg Alkoholeinfluss festgestellt.

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle stoppte eine Polizeistreife in der Nacht zum Samstag in Starnberg einen 22-jährigen Münchner, der mit seinem Mazda in der Münchener Straße unterwegs war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp über 0,5 Promille. Nachdem die Beamten beim Fahrer drogentypische Ausfallerscheinungen feststellten, wurde eine Blutentnahme angeordnet. 

Polizei nahm Fahrer Schlüssel weg

Die Polizei ermittelt wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss sowie des Verdachts des Fahrens unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Der Fahrzeugschlüssel eingezogen, um eine Weiterfahrt des 22-Jährigen zu unterbinden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Badesandale "Dirndlschua"</center>

Badesandale "Dirndlschua"

Badesandale "Dirndlschua"
<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Schnee und Glätte: Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach
Traubing - Der Wintereinbruch am 28. April hat am frühen Freitagabend zu einem Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach geführt. Daran waren insgesamt acht Fahrzeuge …
Schnee und Glätte: Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Die seit Dienstag vermisste Gilchingerin (16) ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei in Germering am Samstagabend mitteilte, begab sich das Mädchen selbst …
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Neue Fahrzeuge und engagierter Nachwuchs
Die Buchendorfer Feuerwehrler sind zufrieden: Mit ihrer Nachwuchsarbeit und dass sie zwei neue Fahrzeuge bekommen.
Neue Fahrzeuge und engagierter Nachwuchs
Der Wille ist da, allein es fehlt die Gelegenheit
Wer heuer zünftig in den Mai feiern will mit Maibaumaufstellen, Tanz um den Baum und allem was dazu gehört, hat zwischen Starnberger und Ammersee eine vergleichsweise …
Der Wille ist da, allein es fehlt die Gelegenheit

Kommentare