Am Ortsausgang Starnberg

B 2 eine Nacht lang halbseitig gesperrt

Autofahrer auf der B 2 von Starnberg Richtung Süden sollten Geduld mitbringen: In der Nacht auf Dienstag ist die Straße halbseitig gesperrt.

Starnberg - Wegen Arbeiten für die Erschließung des Starnberger Einheimischenmodells Am Wiesengrund muss in der Nacht auf Dienstag, 12. November, die B 2 im Abschnitt zwischen dem Einmündungsbereich Waldspielplatz/Mozartstraße und der Einmündung Oberer Seeweg halbseitig gesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Montag, 11. November, um 20 Uhr und dauert bis zum nächsten Morgen gegen 6 Uhr, teilte die Stadt Starnberg mit. 

Der Verkehr wird per Ampel geregelt, die Nachtbaustelle soll Verkehrsbehinderungen minimieren. Die Sperrung ist nötig, weil für Leitungsarbeiten ein Teil der dortigen Lärmschutzwand abgebaut werden muss.

Rubriklistenbild: © dpa / Mohssen Assanimoghaddam

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Viele Bewerber für die vorderen Plätze
Die Grünen in Weßling sind bereit: Am Donnerstagabend stellten sie ihre Kandidaten für die Gemeinderatswahl auf. 
Viele Bewerber für die vorderen Plätze
Mit „tollem Team“ in den Wahlkampf
Aufstellungsversammlung: CSU Herrsching freut sich über ein starkes Team hinter Bürgermeisterkandidatin Fromuth Heene.
Mit „tollem Team“ in den Wahlkampf
Bürgermeisterkandidat Nummer drei
Die FDP Herrsching schickt einen dritten Bürgermeisterkandidaten ins Rennen: Der 41-jährige Alexander Keim ist hoch motiviert.
Bürgermeisterkandidat Nummer drei
„Geldverschwendung“: 212 Unterschriften gegen Tunnel-Kamin
Mit mehr als 200 Unterschriften fordern Anwohner des Starnberger Schlossbergs, auf den Lüftungskamin beim geplanten B2-Tunnel zu verzichten. Er sei überflüssig, so die …
„Geldverschwendung“: 212 Unterschriften gegen Tunnel-Kamin

Kommentare