Schnelltest im Beccult: Wie voriges Wochenende, so werden im Landkreis Starnberg auch an Ostern in mehreren Orten Schnelltests angeboten. Das Testzentrum Gilching hat durchgehend geöffnet.
+
Schnelltest im Beccult: Wie voriges Wochenende, so werden im Landkreis Starnberg auch an Ostern in mehreren Orten Schnelltests angeboten. Das Testzentrum Gilching hat durchgehend geöffnet.

Angebote an Ostern

Schnell- und PCR-Tests an den Feiertagen

An den Feiertagen sind die Arztpraxen und Apotheken geschlossen - Schnelltests sind dennoch möglich, wie eine Übersicht des Starnberger Landratsamtes zeigt.

Landkreis - Auch an den Ostertagen können sich Landkreisbürger an mehreren Stellen auf das Coronavirus SARS-CoV-2 testen lassen. Das Landratsamt Starnberg hat die Möglichkeiten zusammengefasst.

Gilching: Im Corona-Testzentrum (Starnberger Weg, Kreuzung Ludwig-Thoma-Straße, 82205 Gilching) werden täglich von 8.30 bis 16.30 Uhr PCR-Testungen durchgeführt. Anmeldung unter www.coronatest-sta.de.

Pöcking: Die DLRG Pöcking-Starnberg bietet am Samstag, 3. April, und Montag, 5. April, jeweils von 10 bis 13 Uhr im Beccult (Weilheimer Straße 33, 82343 Pöcking) Schnelltests an. Auch der Sozialdienst Pöcking (Am Ahornweg 7, 82343 Pöcking) bietet am Freitag, 2. April, und Samstag, 3. April, jeweils von 12 bis 17 Uhr Schnelltests an. Anmeldungen sind in beiden Fällen nicht erforderlich.

Starnberg: Das BRK Starnberg bietet am Freitag, 2. April, von 10 bis 16 Uhr Schnelltests in der Kaiser-Wilhelm-Straße 4 an. Anmeldung unter www.brk-starnberg.de.

Sämtliche Testangebot im Landkreis sind unter www.lk-starnberg.de/corona abrufbar.

Auch interessant

Kommentare