Starnberg: Ressortarchiv

Ein Macher geht von Bord

Ein Macher geht von Bord

Der Kunstverein Gauting braucht einen neuen Vorsitzenden. Bernd Wiedemann wird sich nach drei Jahren nicht wieder zur Wahl stellen
Ein Macher geht von Bord
Eine Plattform für die Kultur und eine Weltpremiere

Eine Plattform für die Kultur und eine Weltpremiere

Großes Kino unter freiem Himmel: Nach Sonnenuntergang sind im Starnberger Seebad wieder drei Wochen lang Filme zu sehen.
Eine Plattform für die Kultur und eine Weltpremiere
Almeidaweg in Starnberg bleibt zwei Wochen lang Baustelle - mindestens

Almeidaweg in Starnberg bleibt zwei Wochen lang Baustelle - mindestens

Der Almeidaweg in Starnberg bleibt für mindestens zwei Wochen Baustelle. Der erste Grund: Die Vollsperrung im Rahmen eines Bauvorhabens auf Höhe Hausnummer 7 muss bis …
Almeidaweg in Starnberg bleibt zwei Wochen lang Baustelle - mindestens
Zu viele SUP-Paddler: Am Wörthsee bekommen sie jetzt einen eigenen Zugang

Zu viele SUP-Paddler: Am Wörthsee bekommen sie jetzt einen eigenen Zugang

An heißen Sommertagen erobern Stand-up-Paddler den Wörthsee. Aktuell nimmt das sportliche Sommervergnügen an den heimischen Badeplätzen allerdings derart Überhand, dass …
Zu viele SUP-Paddler: Am Wörthsee bekommen sie jetzt einen eigenen Zugang
Zartbitter in eine süße Zukunft: So verbessert ein Breitbrunner die Welt

Zartbitter in eine süße Zukunft: So verbessert ein Breitbrunner die Welt

Hendrik Reimers’ Vision von fairer und gerechter Schokoladenherstellung in Afrika wächst weiter. Der 36-jährige Herrschinger baut derzeit in Ghana für sein Unternehmen …
Zartbitter in eine süße Zukunft: So verbessert ein Breitbrunner die Welt
Schwimmer schafft es nicht mehr ins Boot - Großaufgebot im Einsatz

Schwimmer schafft es nicht mehr ins Boot - Großaufgebot im Einsatz

Ein Großaufgebot an Rettungskräften war am Donnerstagabend am Ammersee im Einsatz. Ein 35-Jähriger hatte es nicht mehr geschafft, aus dem Wasser in sein Elektroboot zu …
Schwimmer schafft es nicht mehr ins Boot - Großaufgebot im Einsatz
Mörlbachs Anschluss kostet 4,6 Millionen

Mörlbachs Anschluss kostet 4,6 Millionen

Nächstes Jahr starten die Arbeiten, um Mörlbach an die Starnberger Kläranlage anzuschließen. Der Abwasserverband Starnberger See rechnet mit Kosten von 4,6 Millionen …
Mörlbachs Anschluss kostet 4,6 Millionen
„Ausbrecher“ zerstört teures Kirchenfenster

„Ausbrecher“ zerstört teures Kirchenfenster

Ein „Ausbrecher" hat am Mittwochabend an der evangelischen Friedenskirche in Starnberg einen erheblichen Schaden verursacht.
„Ausbrecher“ zerstört teures Kirchenfenster
Straffällige Jugendliche: Sozialpädagogen setzen auf das offene Gespräch - und animieren zum Bücherlesen

Straffällige Jugendliche: Sozialpädagogen setzen auf das offene Gespräch - und animieren zum Bücherlesen

Die meisten Jugendlichen, die Straftaten begangen haben, landen bei der Brücke Starnberg. Deren Sozialpädagogen beobachten vermehrt psychische Probleme. Offene Gespräche …
Straffällige Jugendliche: Sozialpädagogen setzen auf das offene Gespräch - und animieren zum Bücherlesen
Starnberger Landkreislauf als Light-Variante

Starnberger Landkreislauf als Light-Variante

Wegen der Corona-Pandemie kann der Landkreislauf heuer nicht stattfinden. Doch nun gibt es eine Alternative zum Gros-Event.
Starnberger Landkreislauf als Light-Variante
Ende sportlicher Durststrecke in Sicht

Ende sportlicher Durststrecke in Sicht

Die Zeiten, in denen die Herrschinger Realschüler zum Sportunterricht ausweichen müssen, sind bald vorbei. Am Mittwoch war der Spatenstich für eine neue …
Ende sportlicher Durststrecke in Sicht
Tutzing sucht nach seiner Zukunft

Tutzing sucht nach seiner Zukunft

Eine Leitbild-Diskussion soll Tutzing den Weg in die Zukunft weisen und ein Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept den Weg zu staatlichen Fördertöpfen ebnen.
Tutzing sucht nach seiner Zukunft
Kunstwerke und Kulturangebote im Starnberger See versenkt – um sie eine Woche später wieder zu bergen

Kunstwerke und Kulturangebote im Starnberger See versenkt – um sie eine Woche später wieder zu bergen

Eine Kiste voller Kreativität versenkten Kultur- und Wirtschaftsförderer im Starnberger See – um sie nächste Woche wieder ans Tageslicht zu holen. Die symbolische Aktion …
Kunstwerke und Kulturangebote im Starnberger See versenkt – um sie eine Woche später wieder zu bergen
Immer öfter falsche Kontaktdaten: Beliebter Biergarten am Ammersee macht dreisten Tricksern Strich durch die Rechnung

Immer öfter falsche Kontaktdaten: Beliebter Biergarten am Ammersee macht dreisten Tricksern Strich durch die Rechnung

Wegen der Corona-Pandemie müssen Gäste beim Biergartenbesuch ihre Kontaktdaten angeben. Weil es immer häufiger zu Fälschungen kommt, geht das Andechser Bräustüberl ganz …
Immer öfter falsche Kontaktdaten: Beliebter Biergarten am Ammersee macht dreisten Tricksern Strich durch die Rechnung
Sechs Monate Corona in Deutschland: Jetzt spricht Patient 1 - eine Erkenntnis entmutigt

Sechs Monate Corona in Deutschland: Jetzt spricht Patient 1 - eine Erkenntnis entmutigt

Vor sechs Monaten kam das Coronavirus in Deutschland an. Ein Mitarbeiter der Firma Webasto bei Starnberg infizierte sich zuerst. Nun macht er eine beunruhigende Aussage.
Sechs Monate Corona in Deutschland: Jetzt spricht Patient 1 - eine Erkenntnis entmutigt
Enkeltrick-Betrüger ergaunern Goldschmuck

Enkeltrick-Betrüger ergaunern Goldschmuck

Der gute Glauben verunsicherter älterer Menschen wird immer wieder missbraucht und dies leider auch häufig mit Erfolg. Am Dienstag haben unbekannte Betrüger mit dem so …
Enkeltrick-Betrüger ergaunern Goldschmuck
Gemeinsam durch die Krise

Gemeinsam durch die Krise

Die Corona-Krise hat Gabi Huber und ihre Herrschinger Kollegen kalt erwischt, aber die Geschäftsleute haben das Beste daraus gemacht. Das Bayerische Fernsehen zeigt wie.
Gemeinsam durch die Krise
Neues Feuerwehrhaus „sollte das letzte sein“

Neues Feuerwehrhaus „sollte das letzte sein“

Neues Rettungszentrum für die Feuerwehr und eventuell auch die DLRG, neuer Bauhof, Autohaus-Erweiterung samt „Boardinghaus“: Das alles soll an der Weilheimer Straße in …
Neues Feuerwehrhaus „sollte das letzte sein“
Zu hohe Lkw gefährden Tunnel-Technik: Frühwarnsystem soll helfen

Zu hohe Lkw gefährden Tunnel-Technik: Frühwarnsystem soll helfen

Die automatische Höhenkontrolle auf der A 96 soll die teure Technik in den Tunneln schützen. Seit einem Jahr lösen sie nur noch halb so viele Lastwagen aus. Dahinter …
Zu hohe Lkw gefährden Tunnel-Technik: Frühwarnsystem soll helfen
Neue Vorfahrtsregel wird Mann zum  Verhängnis

Neue Vorfahrtsregel wird Mann zum Verhängnis

Morgens hat die eine Straße Vorfahrt, abends die andere - kein Wunder, dass es am Montag zu einem Unfall auf einer Gilchinger Kreuzung kam.
Neue Vorfahrtsregel wird Mann zum Verhängnis
Ein Film über einen Albtraum mit Eisbär

Ein Film über einen Albtraum mit Eisbär

Stell dir vor, du isst im Januar Erdbeeren, und ein Eisbär zieht dich dafür umgehend zur Rechenschaft. Mit dieser Idee hat die Video-AG des Landschulheims Kempfenhausen …
Ein Film über einen Albtraum mit Eisbär
Raser werden ausgebremst

Raser werden ausgebremst

Gefahrenstellen im Landkreis werden in Schlagenhofen und in Herrsching durch Tempolimits entschärft.
Raser werden ausgebremst
Nach Prügelattacke auf 14-Jährigen: Polizei findet selbstgebaute Waffen in Kofferraum

Nach Prügelattacke auf 14-Jährigen: Polizei findet selbstgebaute Waffen in Kofferraum

Eine Gruppe Jugendlicher hat in der Nacht auf Dienstag in der Unteren Bahnhofstraße einen 14-Jährigen attackiert. Es war nicht ihr einziges Vergehen.
Nach Prügelattacke auf 14-Jährigen: Polizei findet selbstgebaute Waffen in Kofferraum
Geldwäsche-Skandal: Wo ist die Granini-Erbin? Polizei durchsucht Luxus-Villa am Starnberger See

Geldwäsche-Skandal: Wo ist die Granini-Erbin? Polizei durchsucht Luxus-Villa am Starnberger See

Wo ist Marielle Eckes? Die Granini-Erbin ist untergetaucht, ihr wird Geldwäsche vorgeworfen. Nun wurde ihre Luxus-Villa am Starnberger See durchsucht.
Geldwäsche-Skandal: Wo ist die Granini-Erbin? Polizei durchsucht Luxus-Villa am Starnberger See
Akademie trauert um Gründungsvater Hans-Jochen Vogel

Akademie trauert um Gründungsvater Hans-Jochen Vogel

Die Akademie für Politische Bildung in Tutzing hat mit Hans-Jochen Vogel einen ihrer Gründungsväter verloren. „Wir verneigen uns vor einer großen Persönlichkeit“, sagte …
Akademie trauert um Gründungsvater Hans-Jochen Vogel
Landrat ehrt herausragende Mittelschüler

Landrat ehrt herausragende Mittelschüler

Starnbergs Landrat Stefan Frey hat die besten Mittelschüler des Landkreises geehrt. 41-mal gab es heuer die Note sehr gut.
Landrat ehrt herausragende Mittelschüler
Kreistag-TV spaltet den Kreistag

Kreistag-TV spaltet den Kreistag

Wird es bald eine Art Kreistags-TV im Landkreis Starnberg geben? Der Kreistag ist darüber uneins - nun soll erst einmal geklärt werden, wer sich dort überhaupt zeigen …
Kreistag-TV spaltet den Kreistag
Mit Ondra wäre das Leben leichter: Gilchinger Familie sucht Spenden, um sich Assistenzhund leisten zu können

Mit Ondra wäre das Leben leichter: Gilchinger Familie sucht Spenden, um sich Assistenzhund leisten zu können

Als Perseas Zagoriti als Zweijähriger in der Kinderkrippe keinen Kontakt zu den anderen Kindern suchte und stattdessen lieber die Wände streichelte, wurden die Erzieher …
Mit Ondra wäre das Leben leichter: Gilchinger Familie sucht Spenden, um sich Assistenzhund leisten zu können
Der Tag, der alles veränderte: Ein Rückblick ein  halbes Jahr nach dem ersten Corona-Fall bei Webasto

Der Tag, der alles veränderte: Ein Rückblick ein  halbes Jahr nach dem ersten Corona-Fall bei Webasto

Heute vor sechs Monaten, am 27. Januar, wurde der erste Corona-Fall in Deutschland bestätigt – beim Autozulieferer Webasto in Stockdorf. Gesundheitsamtsleiter Dr. Lorenz …
Der Tag, der alles veränderte: Ein Rückblick ein  halbes Jahr nach dem ersten Corona-Fall bei Webasto
Mehr Radwege statt Straßen

Mehr Radwege statt Straßen

„Mehr Platz fürs Rad“ fordert ein kreisweites Aktionsbündnis. Am Sonntag demonstrierten in Gauting rund 70 Bürger.
Mehr Radwege statt Straßen
Sigfried Fackler im Herzen ein Starnberger

Sigfried Fackler im Herzen ein Starnberger

Die katholische Pfarreiengemeinschaft Starnberg hat gestern Pfarrer Sigfried Fackler mit einem feierlichen Gottesdienst verabschiedet. Generationen von Schülern hatten …
Sigfried Fackler im Herzen ein Starnberger
Starnberg - Motorradfahrer (48) bei Sturz schwer verletzt

Starnberg - Motorradfahrer (48) bei Sturz schwer verletzt

Weil er vermutlich zu schnell unterwegs war, stürzte am Samstag ein Motorradfahrer im Mühlthal. Er zog sich mehrer Rippenbrüche und Fraktur des linken Arms zu.
Starnberg - Motorradfahrer (48) bei Sturz schwer verletzt
Kultband LaBrassBanda im Tutzinger Biergarten

Kultband LaBrassBanda im Tutzinger Biergarten

„Heid is a schena Dog“, heißt eines der bekanntesten Stücke der Blasmusikgruppe LaBrassBanda. Und für die Gäste im Biergarten des Tutzinger Midgardhauses war es gestern …
Kultband LaBrassBanda im Tutzinger Biergarten
Feuerwehr muss brennenden VW-Bus in Hadorf löschen

Feuerwehr muss brennenden VW-Bus in Hadorf löschen

Vermutlich ein technischer Defekt unter der Motorhaube war dafür verantwortlich, dass am Samstag in Hadorf ein VW-Bus zu brennen begann. Die Feuerwehr konnte den Brand …
Feuerwehr muss brennenden VW-Bus in Hadorf löschen
Der Kampf um die Kosten

Der Kampf um die Kosten

Knapp zwei Stunden lang ging es in der jüngsten Herrschinger Bauausschusssitzung nur um ein Projekt: das geplante neue Gemeindehaus für die Widdersberger Vereine, das …
Der Kampf um die Kosten
Am Römerstein: Vorfahrt ändert sich erneut

Am Römerstein: Vorfahrt ändert sich erneut

Wieder eine neue Vorfahrtsregelung: Die alte galt erst seit Kurzem, nun muss man sich an der Kreuzung „Am Römerstein/Münchener Straße“ wieder umgewöhnen.
Am Römerstein: Vorfahrt ändert sich erneut
Starnberger Schulen sollen schnelleres Internet bekommen

Starnberger Schulen sollen schnelleres Internet bekommen

Die Stadt Starnberg will ihre Schulen ans Glasfasernetz anbinden. So soll ein durchgängiger und gigabitfähiger Anschluss ans Internet gewährleistet werden.
Starnberger Schulen sollen schnelleres Internet bekommen
Nachverdichtung ja, aber nicht für die Münchner

Nachverdichtung ja, aber nicht für die Münchner

169 Baulücken, 29,5 Hektar Entwicklungspotenzial: Mit einer elementaren Bestandsaufnahme beschäftigten sich diese Woche Weßlings Gemeinderäte. Dabei geht es vor allem um …
Nachverdichtung ja, aber nicht für die Münchner
Notstand im Team der Schülerlotsen

Notstand im Team der Schülerlotsen

Schülerlotsen sind in Seefeld Mangelware. Wenn die Schule Mitte September beginnt, ringt die Gemeinde verzweifelt um Verstärkung.
Notstand im Team der Schülerlotsen
Pfahlbau-Hütten und Gletscher-Zitat: Geplantes Hotel am Starnberger See greift regionale Geschichte auf

Pfahlbau-Hütten und Gletscher-Zitat: Geplantes Hotel am Starnberger See greift regionale Geschichte auf

Verstreute „Pfahlbauhütten“ statt massiver Hotelkomplex: Um das Forsthaus am See zu ersetzen, greifen Pöckinger Architekten die regionale Geschichte auf. Und sie wollen …
Pfahlbau-Hütten und Gletscher-Zitat: Geplantes Hotel am Starnberger See greift regionale Geschichte auf
Gilchings Gymnasium-Schulleiter: „Sind auf die zweite Welle vorbereitet“

Gilchings Gymnasium-Schulleiter: „Sind auf die zweite Welle vorbereitet“

Was waren die Herausforderungen für eine Schule in der Corona-Krise? Was hat geklappt? Was nicht? Zum Ferienbeginn blickt Peter Meyer, Leiter des Gilchinger Gymnasiums …
Gilchings Gymnasium-Schulleiter: „Sind auf die zweite Welle vorbereitet“
Müll und Rücksichtslosigkeit: Wegen zahlreicher Beschwerden patrouilliert nun ein Sicherheitsdienst am See

Müll und Rücksichtslosigkeit: Wegen zahlreicher Beschwerden patrouilliert nun ein Sicherheitsdienst am See

Seit einer Woche soll er für Ordnung sorgen: Am Steininger Badegelände ist seit einer Woche ein Sicherheitsdienst im Einsatz.
Müll und Rücksichtslosigkeit: Wegen zahlreicher Beschwerden patrouilliert nun ein Sicherheitsdienst am See
Gleisbauarbeiten: Eine Nacht ohne S-Bahn zwischen Weßling und Herrsching

Gleisbauarbeiten: Eine Nacht ohne S-Bahn zwischen Weßling und Herrsching

Wegen Gleisbauarbeiten richtet die S-Bahn in der Nacht von Dienstag, 28., auf Mittwoch, 29. Juli, einen Schienenersatzverkehr zwischen Weßling und Herrsching ein.
Gleisbauarbeiten: Eine Nacht ohne S-Bahn zwischen Weßling und Herrsching
Alles abgemäht: Auf einmal war die Wiese weg

Alles abgemäht: Auf einmal war die Wiese weg

Im Maisinger Bachtal zwischen Söcking und Neusöcking sind am Montag große Flächen gemäht worden. Spaziergänger sind irritiert, Naturschützer sehen es kritisch, die Stadt …
Alles abgemäht: Auf einmal war die Wiese weg
Wegen des Wetters: Starnberger Sommerkonzerte verschoben 

Wegen des Wetters: Starnberger Sommerkonzerte verschoben 

Weil im Kulturbahnhof statt 50 nur 15 Personen Platz finden würden, hat die Stadt Starnberg einen Teil des Programms vor die Schlossberghalle verlegt - und nun um eine …
Wegen des Wetters: Starnberger Sommerkonzerte verschoben 
Feldafing arbeitet seine Vergangenheit auf

Feldafing arbeitet seine Vergangenheit auf

Die Gemeinde Feldafing will ihre Geschichte im Nationalsozialismus und der Nachkriegszeit aufarbeiten. Prof. Dr. Marita Krauss und Erich Kasberger übernehmen dies. Sie …
Feldafing arbeitet seine Vergangenheit auf
Lederersteg fertig, bleibt aber gesperrt

Lederersteg fertig, bleibt aber gesperrt

Noch mehrere Wochen lang wird der Lederersteg über die Würm in Gauting gesperrt bleiben – und damit länger als ursprünglich geplant. Die Arbeiten sind längst …
Lederersteg fertig, bleibt aber gesperrt
Starnberger Brauhaus verklagt Ex-Chef

Starnberger Brauhaus verklagt Ex-Chef

Das Starnberger Brauhaus liegt tief im Clinch mit seinem früheren Geschäftsführer. Schon zweimal trafen sich beide Seiten vor Gericht, am Donnerstag wurde das dritte …
Starnberger Brauhaus verklagt Ex-Chef
Corona-Rave: 40 Feierwütige bei Party im Wald - Polizei reagiert unerwartet: „Absolut erwähnenswert ...“

Corona-Rave: 40 Feierwütige bei Party im Wald - Polizei reagiert unerwartet: „Absolut erwähnenswert ...“

Trotz Corona-Regeln haben rund 40 Techno-Fans im Grafrather Wald bei München eine illegale Rave-Party gefeiert. Die Polizei nannte die Organisation „beeindruckend“.
Corona-Rave: 40 Feierwütige bei Party im Wald - Polizei reagiert unerwartet: „Absolut erwähnenswert ...“
Die Kulturlandschaft zu Fuß erkunden: Neuer Wanderweg in Andechs eröffnet

Die Kulturlandschaft zu Fuß erkunden: Neuer Wanderweg in Andechs eröffnet

Wandern und dabei etwas lernen: Seit gestern ist Andechs um eine Attraktion reicher. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber eröffnete den neuen landeskulturellen …
Die Kulturlandschaft zu Fuß erkunden: Neuer Wanderweg in Andechs eröffnet
Pöckings Bürgermeister Schnitzler übernimmt Abwasserverband

Pöckings Bürgermeister Schnitzler übernimmt Abwasserverband

Der neue Vorsitzende des Abwasserverbands Starnberger See ist Pöckings Bürgermeister Rainer Schnitzler. Die Verbandsversammlung wählte ihn gestern mit 37 von 38 …
Pöckings Bürgermeister Schnitzler übernimmt Abwasserverband
Das neue Feldafinger Feuerwehrhaus und die Kröte

Das neue Feldafinger Feuerwehrhaus und die Kröte

Fünf Standorte sind für ein neues Feldafinger Feuerwehrhaus im Gespräch. Einer wurde auf seine Eignung überprüft, für vier weitere hat der Gemeinderat mehrheitlich …
Das neue Feldafinger Feuerwehrhaus und die Kröte
Große Ehre für große Starnberger - und eine emotionale Rede von Theo Waigel

Große Ehre für große Starnberger - und eine emotionale Rede von Theo Waigel

Der Stadtrat hat am Dienstagabend einstimmig entschieden, die Straßen im Neubaugebiet am Wiesengrund nach Konrad Schreiegg, Hans Beigel, Adalbert Kinzinger und Johanna …
Große Ehre für große Starnberger - und eine emotionale Rede von Theo Waigel
Zwei Verletzte bei Unfall mit Motorrad

Zwei Verletzte bei Unfall mit Motorrad

Ein Motorradfahrer und ein Auto sind am Donnerstagmorgen in Gilching kollidiert. Zwei Menschen wurden verletzt, der Sachschaden ist hoch.
Zwei Verletzte bei Unfall mit Motorrad
Tempo 30 in Gilchings Karolingerstraße: Rechtsaufsicht legt Veto ein

Tempo 30 in Gilchings Karolingerstraße: Rechtsaufsicht legt Veto ein

Die Rechnung ging nicht auf. Weil der Gilchinger Umwelt- und Verkehrsausschuss in seiner jüngsten Sitzung laut übergeordneter Behörde rechtswidrige Beschlüsse gefasst …
Tempo 30 in Gilchings Karolingerstraße: Rechtsaufsicht legt Veto ein
Silberne Verdienstmedaille für 25 Jahre Dienst in der Feuerwehr Feldafing

Silberne Verdienstmedaille für 25 Jahre Dienst in der Feuerwehr Feldafing

Stefan Gerber ist mit seinen 38 Jahren eigentlich noch recht jung. Dennoch bekommt der Zweite Kommandant der Feuerwehr Feldafing eine besondere Auszeichnung der …
Silberne Verdienstmedaille für 25 Jahre Dienst in der Feuerwehr Feldafing
STAdtradeln: Starnberger Rekord-Radler liegen bayernweit auf Platz 2 und kriegen eine Reparatursäule

STAdtradeln: Starnberger Rekord-Radler liegen bayernweit auf Platz 2 und kriegen eine Reparatursäule

Fünf Kommunen und der Landkreis selbst brachen bei der Klima-Aktion STAdtradeln die Rekorde. Den vielen begeisterten Radlern kommen gwt und Stadt Starnberg nun später …
STAdtradeln: Starnberger Rekord-Radler liegen bayernweit auf Platz 2 und kriegen eine Reparatursäule
Eigene Energie für die Andechser Molkerei: Bebauungsplan für Blockheizkraftwerk geändert

Eigene Energie für die Andechser Molkerei: Bebauungsplan für Blockheizkraftwerk geändert

Zwei Türme sollen fallen, zwei neue errichtet werden: Um ein Blockheizkraftwerk auf dem Gelände installieren zu können, war der Bebauungsplan für die Andechser Molkerei …
Eigene Energie für die Andechser Molkerei: Bebauungsplan für Blockheizkraftwerk geändert
Dießener Radschutzstreifen: Grüne ziehen Antrag nach zwei Jahren Diskussion zurück

Dießener Radschutzstreifen: Grüne ziehen Antrag nach zwei Jahren Diskussion zurück

Im März 2018 hatten sie einen Antrag für einen Radschutzstreifen gestellt. Nun sahen sich die Grünen in Dießen dazu gezwungen, ihr Vorhaben zurückzuziehen.
Dießener Radschutzstreifen: Grüne ziehen Antrag nach zwei Jahren Diskussion zurück
Anfangs nur ein Hobby, heute das vierte Kind

Anfangs nur ein Hobby, heute das vierte Kind

Verlagsautorin, Familienmutter, Bankfachwirtin. Die Steinebacherin Birgit Loistl ist eine waschechte Selfmadefrau und hat sich auf dem Buchmarkt in kürzester Zeit einen …
Anfangs nur ein Hobby, heute das vierte Kind