Tote und Verletzte in den USA: Zug stürzt auf Autobahn

Tote und Verletzte in den USA: Zug stürzt auf Autobahn

Stiftung nimmt Förderanträge an

Die Bürgerstiftung Landkreis Starnberg nimmt wieder Förderanträge entgegen. Ab sofort können die Anträge eingereicht werden, teilt Geschäftsführer Gustav Huber mit.

Landkreis  - Die Frist zur Abgabe der Förderanträge endet am 29. September. In seiner Sitzung Mitte Oktober wird der Vorstand der Bürgerstiftung dann über die Vergabe der Fördermittel entscheiden. Gemeinnützige Institutionen des Landkreises Starnberg, die sich in den Bereichen Kultur, Bildung, Soziales, Jugend oder Sport engagieren, können einen Antrag stellen. Das Formular und alle Informationen gibt es im Internet auf der Seite www.buergerstiftung-starnberg.de. Seit ihrem Bestehen hat die Bürgerstiftung um die 200 Projekte im Landkreis Starnberg gefördert und will nach Angaben ihres Geschäftsführers trotz der derzeitigen Niedrigzinsphase weiterhin unterstützend tätig sein. Die Bürgerstiftung ist eine Gemeinschaftseinrichtung von Bürgerinnen und Bürgern für den Landkreis Starnberg. Seit der Gründung im Jahre 2009 ist es Anliegen der Stiftung, einen Beitrag für das soziale, kulturelle und gesellschaftliche Leben zu leisten, indem Projekte in verschiedenen Bereichen des Landkreises unterstützt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Einbrecher in der Buchhandlung - Beute waren jedoch keine Bücher
Unbekannte Täter sind am Wochenende in eine Starnberger Buchhandlung eingebrochen. Ihre Beute waren jedoch keine Bücher.
Einbrecher in der Buchhandlung - Beute waren jedoch keine Bücher
Mitmachen! Starnbergs Feuerwehr sucht neue Kameraden
Ob bei den Aktiven, bei den Unterstützern oder bei der Jugendfeuerwehr: Die Freiwillige Feuerwehr sucht auf allen Ebenen neue Kameraden. 
Mitmachen! Starnbergs Feuerwehr sucht neue Kameraden
Sanfte Hilfe für den Darm
Menschen reden nicht gerne über Probleme mit ihrem Darm – sie reden überhaupt nicht gerne über dieses Organ. Für sie hat der Starnberger Arzt Dr. Martin Storr eine …
Sanfte Hilfe für den Darm
Michaela May bei den Landfrauen: Stargast ohne Allüren
Mit einem echten Stargast konnte die Adventfeier der Landfrauen des Kreisverbandes Starnberg am Wochenende in Herrsching aufwarten.
Michaela May bei den Landfrauen: Stargast ohne Allüren

Kommentare