Diebstahl am See

Handtasche mit Papieren weg

Wertsachen nicht im Auto lassen, wenn man baden geht! Eine Frau hat in Percha nicht daran gedacht und wurde Opfer eines Diebes.

Percha – Entgegen der Warnungen der Polizei hat eine 56-Jährige aus Neuried am Mittwochnachmittag ihre Handtasche mit Geld und Papieren im Wagen gelassen, der auf dem Parkplatz des Badegeländes in Percha stand. Das gab die Polizei bekannt. Als die Frau gegen 17 Uhr zurückkehrte, war die Handtasche gestohlen. Wert: rund 500 Euro. 

Wie der Täter in den Wagen gelangt ist oder ob der Pkw gar nicht verschlossen war, muss laut Polizei noch ermittelt werden. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Viel Lob fürHechendorfs Floriansjünger
Zehn Mitglieder der Hechendorfer Feuerwehr  sind geprüft worden - und haben bestanden. 
Viel Lob fürHechendorfs Floriansjünger
Aus dem Gehweg-Streit wird ein Parkplatz-Streit
Abgesperrt ist er schon lange: der Gehweg vor dem Haus des Tutzinger Ex-Bürgermeister Stephan Wanners. Nun laufen dort Bauarbeiten – parallel zu einem …
Aus dem Gehweg-Streit wird ein Parkplatz-Streit
Dieter Fischer liest Heilige Nacht
Die bekannte Schauspieler Dieter Fischer liest in Starnberg die „Heilige Nacht“ - zugunsten der Lebenshilfe.
Dieter Fischer liest Heilige Nacht
Schaltkasten legt Baustelle lahm
Zwei Meter haben die Baustelle beim Baderhof am Gautinger Hauptplatz und auf der Grubmühlerfeldstraße ins Stocken gebracht. Ein Schaltkasten der Telekom steht im Weg.
Schaltkasten legt Baustelle lahm

Kommentare