Diebstahl an Tankstelle

Vergessene Tasche binnen Minuten verschwunden

Starnberg - Eine vergessene Tasche erschien einem Unbekannter an einer Starnberger Tankstelle eine lohnenswerte Beute. Eines hatte der Taschen-Dieb aber übersehen.

Gelegenheit macht Diebe – doch die Videokamera könnte ihn entlarven: Ein Unbekannter hat am Samstagnachmittag in der Zeit zwischen 17.30 und 18.05 Uhr eine an einer Zapfsäule der Esso-Tankstelle an der Münchner Straße in Starnberg vergessene Tasche mitgenommen. Der Besitzer habe sich an die Örtlichkeit seiner zurückgelassenen weißen Tasche noch genau erinnern können, teilte die Polizei mit – es war eine Ablage an Säule Nummer 6. Er habe nach erfolgloser Suche und Recherche bei der Tankstelle sofort Anzeige erstattet. Die Auswertung der Videoaufnahmen vom Tankstellen-Gelände laufe bereits. 

Wer Hinweise zum Verschwinden der Tasche geben kann, wird gebeten, sich bei der Starnberger Polizeiinspektion unter (0 81 51) 36 40 zu melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Warnungen: Windstärke 11 möglich
Das Wetter meint es nicht gut mit dem Landkreis Starnberg: Sturmtief „Friederike“ trifft den Kreis zwar nicht mit voller Wucht, dennoch sind Böen bis Windstärke 11 …
Neue Warnungen: Windstärke 11 möglich
Wandbild am Bahnhof beschmiert
Die Gautinger sind stinksauer: Unbekannte beschmierten die Wandbilder in der Fußgängerunterführung des Bahnhofes.
Wandbild am Bahnhof beschmiert
Infoabend: Alles zur Fachoberschule
Die Fachoberschule lädt für den heutigen Donnerstag zu Informationsabenden.
Infoabend: Alles zur Fachoberschule
Mehr als 200 000 Euro Schaden durch Feuer
Großalarm für die Feuerwehren: Im Norden Starnbergs steht ein Wohnhaus in Flammen. Mindestens ein Mensch wurde verletzt. Der Schaden wird auf mindestens 200 000 Euro …
Mehr als 200 000 Euro Schaden durch Feuer

Kommentare