Einbrecher kamen im Urlaub

Diebe durchsuchen komplettes Wohnhaus

Wieder ein Einbruch: Unbekannter sind sogar bis auf den Balkon geklettert, um in ein Haus in Söcking einzusteigen. 

Söcking - Die Abwesenheit der Bewohner nutzen unbekannter Einbrecher zwischen vergangenem Freitag und Mittwoch, um in ein Einfamilienhaus an der Birkenleite in Söcking einzubrechen. „Die Unbekannten kletterten zunächst auf den Balkon im ersten Stock und brachen dort die Balkontüre auf. Im Anwesen durchsuchten sie dann die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld in Höhe von zirka 3000 Euro“, teilte die Polizei gestern mit. 

Neben dem Beutewert schlagen Reparaturkosten für die Balkontüre von rund 400 Euro zu Buche. Hinweise nimmt die Starnberger Polizei unter (08151) 3640 entgegen.

Starnberg-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Starnberg-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus dem Landkreis Starnberg - inklusive aller Entwicklungen rund um die Kommunalwahlen auf Gemeinde- und Kreisebene. Melden Sie sich hier an.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Nicolas Armer

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Plötzlich steht der Landrat vor der Tür
Landrat Stefan Frey reagierte auf Hilferuf aus Schlagenhofen spontan mit einem Besuch: Es geht um die Tempo-40-Beschränkung auf der Staatsstraße am Wörthsee im Bereich …
Plötzlich steht der Landrat vor der Tür
SARS-CoV-2: Ein neuer Fall am Dienstag
Die Lage in der Corona-Krise hat sich innerhalb der vergangenen Woche wieder etwas verschärft. Am Dienstag kam ein Fall dazu. 
SARS-CoV-2: Ein neuer Fall am Dienstag
Wenigstens anstoßen mit den Südtirolern
Seit 40 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen Seefeld-Hechendorf und der Südtiroler Gemeinde Brenner-Gossensass. Groß gefeiert werden konnte das Jubiläum sowie die …
Wenigstens anstoßen mit den Südtirolern
Das Feld war ein Experimentierlabor: Rechtsstreit um exotische Baum-Plantage bei Starnberg
Die Paulownia-Plantage bei Hadorf ist eine exotische Besonderheit im Landkreis. Nun aber ist ein Rechtsstreit um das Grundstück mit den hierzulande äußerst seltenen …
Das Feld war ein Experimentierlabor: Rechtsstreit um exotische Baum-Plantage bei Starnberg

Kommentare