Der nächste Versuch

Einbrecher scheitern an massivem Fenster

Schon wieder waren Einbrecher aktiv: In Söcking scheiterten sie jedoch. 

Söcking - Praktisch jeden Tag versuchen Unbekannte, im Stadtgebiet in ein Wohnhaus einzubrechen – sie schaffen es nicht immer. Am Montag zwischen 8.30 und 19.10 Uhr hatte Einbrecher in ein Einfamilienhaus an der Zeppelinpromenade in Söcking einsteigen wollen, teilte die Polizei mit. „Das angegriffene Fenster war jedoch so massiv, dass weder das Aufhebeln noch der Versuch des Einschlagens gelang“, teilte die Inspektion mit. Schaden: rund 300 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

80-Jähriger stürzt vom Dachgeschoss
Am Freitagnachmittag hat sich in Dießen ein Schwerer Unfall auf einer Baustelle ereignet. Ein 80-Jähriger wurde dabei schwer verletzt.
80-Jähriger stürzt vom Dachgeschoss
Aus der Millionen-Metropole nach Walchstadt
Ana Dora Viracochea Melendes ist 27 Jahre alt, kommt aus Bolivien und hat dort Medizin studiert. Seit drei Monaten arbeitet sie bei einer Familie in Walchstadt als …
Aus der Millionen-Metropole nach Walchstadt
Die Qual der Investoren-Wahl
Das Gasthaus Schauer ist Possenhofens verstaubtes Goldstück. Es gibt mehrere Interessenten, die Abgabefrist für ihre Konzepte ist vorbei. Bis Jahresende soll eine …
Die Qual der Investoren-Wahl
Vom Dampffieber gepackt
Der Herrschinger Peter Stumbaum tüftelt mit Leidenschaft an Schiffsmodellen, Eisenbahn und Maschinen.
Vom Dampffieber gepackt

Kommentare