Gasleck schnell behoben

Söcking - Bei Gartenbauarbeiten in Söcking ist am Mittwochvormittag eine Gasleitung beschädigt worden. Die Feuerwehr hatte wenig Probleme damit.

Am Vormittag war bei Bauarbeiten an der Max-Josef-Höhe in Söcking versehentlich eine Gasleitung abgerissen worden. Die Feuerwehren Starnberg und Söcking hatten damit große große Mühe: Da es sich um eine Hausanschlussleitung kleineren Durchmessers handelte, trat nicht sehr viel Gas aus. Und: Solche Leitungen sind darauf ausgelegt, schnell abgeklemmt zu werden. Das machten die Feuerwehrler auch.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare