+
Symbolbild

Raub

Frau in Percha die Handtasche entrissen

Percha - Ohne Rücksicht entriss ein Unbekannter einer Frau in Percha ihre Handtasche.

Das Opfer war nach Polizeiangaben am Mittwoch gegen 18.30 Uhr gerade dabei, an der Einmündung des Butzentaurwegs auf die Staatsstraße ihr Auto einzuräumen. Dann riss ihr plötzlich ein vorbeifahrender Radler ihre Handasche aus der Hand und flüchtete. Da sich in der Tasche sämtliche Ausweispapiere, Bankkarten, Bargeld und sonstige Gegenstände der beiden Frauen befanden,  wird der Schaden auf ungefähr 1000 Euro geschätzt. Der flüchtige Täter konnte lediglich als männlich, schlank, helles T-Shirt, dunkle Hose und dunkles Cappy beschrieben werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Einmal im Jahr kommen alle zusammen
300 Besucher verfolgten das Konzert der Gilchinger Musikschule zum Abschluss des Schuljahres. 
Einmal im Jahr kommen alle zusammen
DTYC auf Hattrick-Kurs
Der Deutsche Touring Yacht-Club gewinnt sein erstes Rennen. In Travemünde muss dem Titelverteidiger das Glück beistehen. Anders sind Siege momentan nicht mehr möglich. …
DTYC auf Hattrick-Kurs
Lehrer pensioniert: Wehmut? Vorfreude!
Sieben Lehrer von Grund- und Mittelschulen des Landkreises wurden in den Ruhestand verabschiedet.
Lehrer pensioniert: Wehmut? Vorfreude!
Das steckt hinter der Klagedrohung
Der Stadtrat möchte das Verhalten der Bürgermeisterin nicht mehr akzeptieren. Diese zaubert einen Brief an den beauftragen Anwalt hervor.
Das steckt hinter der Klagedrohung

Kommentare