+
Die Obstpressen stehen in diesem Jahr nicht still. Auch die Aufhausener Presse sowie Helmut Rieback (l.) und Herbert Sigel sind schwer im Einsatz. 

Ernte

Kapazitäten am Limit

Das regionale Netzwerk „Unser Land“ hat seine Grenzen erreicht. Es wird kein Obst mehr angenommen.

Landkreis– Sobald die ersten Äpfel reif waren, konnte man sie auch zu den Sammelstellen von „Unser Land“ bringen. Wegen der überreichen Ernte in diesem Jahr war nach gut der Hälfte der Sammeltermine allerdings das Vierfache der sonst üblichen Menge erreicht. „Unsere Ressourcen sind absolut erschöpft“, bedauert Geschäftsführer Steffen Wilhelm. Die Streuobstsammlung am nächsten Samstag in Frohnloh muss man daher absagen.

Ganz anders war die Situation im vergangenen Jahr, als die Ernte aufgrund der Frostphase während der Blütezeit und anschließendem Regenwetter schlecht ausfiel. „Aber Klimaveränderungen sind kein Märchen“, sagt „Unser Land“-Sprecherin Marianne Wagner nachdenklich. Regionale Klimaschwankungen und ihre Folgen seien nicht kalkulierbar. Wie der Verbund selbst, sollten auch die Verbraucher dem Klimaschutz mehr Beachtung schenken.

Das hilft den Obstbaum-Besitzern nicht viel weiter, irgendwie muss die Ernte verwertet werden, wenn sie nicht im Kompost landen soll. Angenommen wird Obst noch bei Perger in Breitbrunn. Angelieferte Äpfel werden dort gegen Saft eingetauscht. „Allein 20 Tonnen Äpfel waren es am Samstag“, sagt Paula von Perger. Den Saft aus eigenen Äpfeln gibt es bei Familie Grötsch in Machtlfing, allerdings nur nach telefonischer Anmeldung unter Telefon 0 81 57 / 88 04 und auch erst wieder ab Mitte Oktober, weil der Andrang so groß ist. Auch die Presse der Grötschs läuft bis in die Nacht hinein.  leh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall: Frau findet fiesen Zettel an Papas zerkratztem Mercedes
Wenn jemand ein fremdes Auto anfährt, hinterlässt er oft einen Zettel. Diesmal stand darauf aber nicht die Handynummer des Schuldigen – sondern ein blöder Spruch.
Nach Unfall: Frau findet fiesen Zettel an Papas zerkratztem Mercedes
Erneut schockierender Fund: Spaziergänger entdeckt totes Reh - Bissverletzungen am Hals 
Erneut schreckt der Fall eines mutmaßlich von einem Hund gerissenen Rehs Landwirte und Jäger auf – diesmal in einem Waldstück bei Gut Tiefenbrunn.
Erneut schockierender Fund: Spaziergänger entdeckt totes Reh - Bissverletzungen am Hals 
Neues Konzept und neuer Vorstand
Die Hechendorfer Blasmusik stand fast vor ihrer Auflösung. Mit neuem Vorstand und neuem Konzept geht‘s weiter.
Neues Konzept und neuer Vorstand
Schwerer Unfall: Mercedes kracht ungebremst in Lkw
Bei einem schweren Unfall auf der A9 bei Plech im Landkreis Bayreuth wurden mehrere Menschen schwer verletzt. Ein Mercedes fuhr auf einen Lkw.
Schwerer Unfall: Mercedes kracht ungebremst in Lkw

Kommentare