+
Das erste Abfahrtstraining musste am Donnerstag abgesagt werden. Kira Weidle startet am Samstag in Bad Kleinkirchheim

Ski alpin

Kira Weidle startet in Bad Kleinkirchheim

  • schließen

Für Kira Weidle geht der Weltcup-Zirkus weiter: Am Wochenende startet die 21-jährige Starnbergerin in Bad Kleinkirchheim in der Abfahrt und im Super-G.

Starnberg - Nach der knapp dreiwöchigen Weihnachtspause ist Kira Weidle am Wochenende wieder im Weltcup-Einsatz. In Bad Kleinkirchheim steht am Samstag die dritte Abfahrt dieses Weltcup-Winters auf dem Programm (Start 10.45 Uhr). Am Sonntag startet die 21-jährige Rennläuferin vom Skiclub Starnberg, die sich mit ihrem 8. Rang in der Abfahrt von Lake Louise bereits für die Olympischen Spiele qualifiziert hat, im Super-G (10.15 Uhr). Das für Donnerstagmittag angesetzte erste Abfahrtstraining musste abgesagt werden. Nach Aussagen der Organisatoren war auf Grund der warmen Temperaturen die Piste zu weich. Am Freitag ist ein weiterer Trainingslauf geplant. Nächste Weltcup-Station der Speedfahrerinnen ist dann in einer Woche Cortina d’Ampezzo. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

S6 fährt wieder bis Starnberg - aber nicht weiter
Das Wetter meint es nicht gut mit dem Landkreis Starnberg: Sturmtief „Friederike“ trifft den Kreis zwar nicht mit voller Wucht, legte aber so schon beide S-Bahn-Strecken …
S6 fährt wieder bis Starnberg - aber nicht weiter
Gerammter Hyundai kippt um
Ein kurzer Augenblick der Unaufmerksamkeit  kann teuer werden. Das musste ein junger Gautinger erfahren.
Gerammter Hyundai kippt um
Nach dem Semesterist vor dem Semester
Die Volkshochschule Starnberger See präsentiert im neuen Programmheft Kurse für das Frühjahr und den Sommer.
Nach dem Semesterist vor dem Semester
300 000 Euro mehr für die Musikschule
Sowohl Architekt als auch Gemeinde Gilching hatten bei der Musikschule die Rechnung wohl ohne das Kreisbauamt gemacht.
300 000 Euro mehr für die Musikschule

Kommentare