+
Das erste Abfahrtstraining musste am Donnerstag abgesagt werden. Kira Weidle startet am Samstag in Bad Kleinkirchheim

Ski alpin

Kira Weidle startet in Bad Kleinkirchheim

  • schließen

Für Kira Weidle geht der Weltcup-Zirkus weiter: Am Wochenende startet die 21-jährige Starnbergerin in Bad Kleinkirchheim in der Abfahrt und im Super-G.

Starnberg - Nach der knapp dreiwöchigen Weihnachtspause ist Kira Weidle am Wochenende wieder im Weltcup-Einsatz. In Bad Kleinkirchheim steht am Samstag die dritte Abfahrt dieses Weltcup-Winters auf dem Programm (Start 10.45 Uhr). Am Sonntag startet die 21-jährige Rennläuferin vom Skiclub Starnberg, die sich mit ihrem 8. Rang in der Abfahrt von Lake Louise bereits für die Olympischen Spiele qualifiziert hat, im Super-G (10.15 Uhr). Das für Donnerstagmittag angesetzte erste Abfahrtstraining musste abgesagt werden. Nach Aussagen der Organisatoren war auf Grund der warmen Temperaturen die Piste zu weich. Am Freitag ist ein weiterer Trainingslauf geplant. Nächste Weltcup-Station der Speedfahrerinnen ist dann in einer Woche Cortina d’Ampezzo. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bushaltestelle zum Niederknien: Über dieses Fahrplan-Schild lacht ganz Starnberg
Ein gerade mal 30 Zentimeter über dem Boden angebrachtes Fahrplanschild hat in Starnberg die Lacher auf seiner Seite. Ersatz soll am Montag bestellt werden.
Bushaltestelle zum Niederknien: Über dieses Fahrplan-Schild lacht ganz Starnberg
Gemeinde sagt Dankeschön
Etwa 100 Gäste haben am traditionellen Neujahrsempfang der Gemeinde Wörthsee teilgenommen.
Gemeinde sagt Dankeschön
Herrschinger Revanchegelüste gegen die Bisons
Auch wenn es nur um drei Punkte im Kampf um die Playoff-Plätze geht. Das Heimspiel zum Rückrundenauftakt in der Volleyball-Bundesliga zwischen den gastgebenden WWK …
Herrschinger Revanchegelüste gegen die Bisons
Der lachende Dritte
Nach der Schließung der Postfiliale in Seefeld freut sich Lukas Ginder über eine Menge Betrieb in Hechendorf.
Der lachende Dritte

Kommentare