Fragen Sie die Bürgermeisterkandidaten:

Starnberger Bürgermeister-Kandidaten im Video-Duell - hier in voller Länge

Kommunalwahl 2020 in Starnberg: Der Starnberger Merkur bittet die Kandidaten um das Bürgermeisteramt in der Schlossberghalle zur Podiumsdiskussion. Wir streamen das Duell hier live.

  • Alle Bürgermeisterkandidaten stellen sich am Mittwochabend (22. Januar) ab 19 Uhr zum Duell.
  • Die Kandidaten für den Chefsessel messen sich in der Schlossberghalle auf der Bühne und stellen sich Leser-Fragen.
  • Wir übertragen ab 19 Uhr das Duell hier in diesem Artikel live. 

Update, 21.55 Uhr: Zwei Stunden lang duellierten sich die Kandidaten auf das Bürgermeisteramt in Starnberg. Redaktionsleiter Peter Schiebel führte durch die Diskussion, die ein breites Themenfeld beinhaltete. Anschließend hatten Zuhörerinnen und Zuhörer die Möglichkeit, den Kandidaten Fragen zu stellen. Hier haben sie die Möglichkeit, die Veranstaltung in ihrer vollen Länge nochmal zu sehen.

Update, 18.50 Uhr: In 10 Minuten startet die Veranstaltung. In wenigen Augenblicken werden wir die Podiumsdiskussion mit einem Live-Stream übertragen.

Update vom 22. Januar, 18.09 Uhr: In weniger als einer Stunde beginnt die Podiumsdiskussion in der Schlossberghalle. Ab 18.30 Uhr beginnt der Einlass. Wie sich die Kandidaten auf das Bürgermeisteramt schlagen, können sie dann gleich hier in unseren Live - Stream verfolgen. 

Starnberg – Wie geht es in den nächsten Jahren in Starnberg politisch weiter? Wird Bürgermeisterin Eva John auch künftig die Geschicke der Stadt leiten? Oder gelingt es einem ihrer drei Herausforderer – Marc Fiedler, Patrick Janik, Kerstin Täubner-Benicke –, die Amtsinhaberin abzulösen?

Podiumsdiskussion in Starnberg: Leserinnen und Leser fragen Bürgermeisterkandidaten - Übertragung im Live-Stream

Antworten auf diese Fragen bringt der 15. März, wenn die Menschen im Freistaat zur Kommunalwahl aufgerufen sind (oder spätestens der 29. März, falls es zu einer Stichwahl kommt). 

Antworten auf Ihre Fragen zur Zukunft Starnbergs, liebe Leserinnen und Leser, bringt aber bereits der 22. Januar. An diesem Mittwoch bittet der Starnberger Merkur die Bürgermeisterkandidaten nämlich ab 19 Uhr zur Podiumsdiskussion. Wer nicht vor Ort sein kann, kann die Podiumsdiskussion hier über einen Live-Stream verfolgen.

Kommunalwahl 2020 in Starnberg: Schicken Sie uns jetzt schon Ihre Fragen

Dann wollen sich John, Fiedler, Janik und Täubner-Benicke den Fragen stellen, die die Stadt bewegen. Welche das sind, können Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitbestimmen. Schreiben Sie uns, was Ihnen unter den Nägeln brennt oder was Sie wissen wollen. Entweder per E-Mail an redaktion@starnberger-merkur.de, per Fax an (0 81 51) 26 93 40 oder postalisch an Starnberger Merkur, Maximilianstraße 13, 82319 Starnberg. Wir werden die Fragen sammeln und thematisch bündeln. Mit Ihrer Einsendung erklären Sie sich damit einverstanden, bei der Veranstaltung als Fragesteller genannt zu werden.

Bürgermeisterwahl 2020 in Starnberg: Podiumsdiskussion am 22. Januar

Die Podiumsdiskussion beginnt am Mittwoch, 22. Januar, um 19 Uhr im großen Saal der Starnberger Schlossberghalle. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr. Moderiert wird der Abend von Redaktionsleiter Peter Schiebel. 

Alle News und Infos rund um die Kommunalwahl 2020 im Landkreis Starnberg finden Sie immer aktuell auf unserer großen Themenseite

Die Bürgermeisterwahl 2020 im Landkreis Starnberg wird spannend. Hier finden Sie einen Überblick über Gemeinden und Kandidaten bei der Kommunalwahl.

Bei der Kommunalwahl 2020 ist auch der Chefsessel im Landkreis Starnberg neu zu besetzen. Diese Kandidaten treten bei der Landratswahl an.

Rubriklistenbild: © Starnberger Merkur

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals Zahlen für die Gemeinden - Zweites Todesopfer - Hilfskrankenhaus mit mehr als 300 Betten 
Die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis ist dramatisch gestiegen - und die Situation ändert sich beinahe jede Minute. Das Neuste zur Lage lesen Sie in unserem Ticker.
Erstmals Zahlen für die Gemeinden - Zweites Todesopfer - Hilfskrankenhaus mit mehr als 300 Betten 
Starnberger Surferin erlebt turbulenten Wettbewerb in USA: „Zum Schluss überschattet von Corona-Krise“
Bei einer Klassenfahrt hat Eva Lischka Feuer gefangen: Sie surft seit zehn Jahen. Nun war sie bei der Para-Surf-WM in Kalifornien – und kann von einer aufregenden Zeit …
Starnberger Surferin erlebt turbulenten Wettbewerb in USA: „Zum Schluss überschattet von Corona-Krise“
Verband wertet die aktuellen Tabellen
Die Entscheidung ist gefallen. Seit Mittwoch ist klar, wie es mit dem Tischtennissport in der kommenden Saison weitergeht. Der nationale Verband trifft eine mutige …
Verband wertet die aktuellen Tabellen
Nachzählung bei Kreistagswahl nötig - mit Auswirkungen auf die Sitzverteilung?
Die Stimmzettel der Kreistagswahl müssen neu ausgezählt werden. Das hat der Wahlausschuss so beschlossen. Das Ergebnis könnte Konsequenzen für die Zusammensetzung des …
Nachzählung bei Kreistagswahl nötig - mit Auswirkungen auf die Sitzverteilung?

Kommentare