Bei der Ausfahrt eines Baumarkt-Parkplatzes an der Gautinger Straße in Starnberg hat es am Samstag gekracht. (Symbolbild)
+
Bei der Ausfahrt eines Baumarkt-Parkplatzes an der Gautinger Straße in Starnberg hat es am Samstag gekracht. (Symbolbild)

Unfall an Gautinger Straße

Pkw-Fahrer übersieht Radler an Baumarkt-Parkplatz in Starnberg: Verdacht auf Schulterbruch

Verdacht auf eine gebrochene Schulter: Das ist das Ergebnis eines Unfalls von einem Radler mit einem Pkw-Fahrer an einem Baumarkt in Starnberg.

Starnberg – Ein Radfahrer musste mit Schürfwunden sowie möglicherweise einer gebrochenen Schulter und einem gebrochenen Finger vom Rettungsdienst zur Behandlung ins Starnberger Klinikum gebracht werden. Er war am Samstag an der Gautinger Straße in Starnberg von einem Autofahrer übersehen worden war.

Der 51-Jährige war mit seinem Audi vom Parkplatz des Baumarktes gefahren, hatte laut Polizei den Radfahrer auf dem Radweg aber nicht gesehen. Der prallte gegen den Pkw und verletzte sich dabei.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare