+
An der Waldkreuzung und weiter Richtung Mamhofen sind zahlreiche Bäume gefällt worden.

Baumfällungen.

Platz für die neue Staatsstraße bei Mamhofen

Die vorbereitenden Maßnahmen für den Ausbau der Staatsstraße bei Mamhofen sind angelaufen.

Hadorf - In den letzten Februar-Tagen sind die letzten Bäume gefallen: Für den Neubau der heutigen Kreisstraße zwischen Hadorf und der Waldkreuzung sind die teils großflächigen Rodungen abgeschlossen. Die Straße wird etwas nach Norden verschoben, der Kreisverkehr bekommt den seit jeher geplanten Bypass in Richtung Westumfahrung. Die Straße Hadorf-Waldkreuzung wird nach Angaben der Staatlichen Bauamts Weilheim ab 23. Mai komplett gesperrt. Die Umleitung werde über Hanfelder Straße und die B 2 ausgeschildert. Erste Arbeiten starten aber schon, wenn es die Witterung zulässt. Die neue Straße soll zeitgleich mit der Starnberger Westumfahrung gegen Ende des Jahres freigegeben werden. 

Was bei Mamhofen geplant ist, lesen Sie hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann (25) parkt ohne Rücksicht aus - zwei Businsassen bei Notbremsung verletzt
Wegen eines drohenden Unfall hat ein Busfahrer eine Notbremsung durchgeführt. Dabei wurden zwei seiner Fahrgäste verletzt.
Mann (25) parkt ohne Rücksicht aus - zwei Businsassen bei Notbremsung verletzt
Hausmeister stürzt durch Dach: Mit Heli ins Krankenhaus
Ein 52 Jahre alter Hausmeister hat sich bei einem Arbeitsunfall in Inning eine Schien- und Wadenbeinfraktur zugezogen. Das berichtet die Polizei Herrsching.
Hausmeister stürzt durch Dach: Mit Heli ins Krankenhaus
Hoffnung für neuen Bushalt am Gymnasium Kempfenhausen
Es läuft gut in Berg, und es bewegt sich etwas. In der Bürgerversammlung präsentierte das Rathaus positive Zahlen. Die Bürger denken über Flächenfraß, Versiegelung und …
Hoffnung für neuen Bushalt am Gymnasium Kempfenhausen
Mord in Hüterich: Neue SOKO-München-Folge entsteht in Starnberg
In Starnberg laufen derzeit Dreharbeiten für eine neue Folge der ZDF-Krimiserie „SOKO München“. Worum es in der Episode geht, wie demTV-Team Starnberg gefällt und wer …
Mord in Hüterich: Neue SOKO-München-Folge entsteht in Starnberg

Kommentare