Polizei kontrolliert an Schlossberghalle

Joint und schöne Aussichten

Einen schönen Ausblick auf Starnberg genießen und sich berauschen - das machen manche Jugendliche auf dem Dach der Schlossberghalle. Die Polizei kennt den Platz aber auch.

Starnberg – Das Dach der Starnberger Schlossberghalle ist ein beliebter Treffpunkt für Jugendliche und junge Erwachsene, und manche zünden sich dort schon mal einen Joint an. Das weiß auch die Polizei, die dort laufend kontrolliert. Mit Recht, wie sich am Montag gegen 18 Uhr zeigte, als eine Streife dort ein knappes Dutzend junge Leute antraf.

„Bei dieser Personenzahl ist die Chance natürlich recht groß, dass mehr als zwei Hausstände bzw. Familien an dem Treffen beteiligt sind. Jedoch hat jeder seinen jeweiligen Gegenpart benennen können und die entsprechenden Abstände waren großteils gewahrt, sodass die Beteiligten wohl kein Bußgeld fürchten müssen“, teilte die Polizei am Dienstag mit. Auf Aufforderung der Beamten trollten sich die Jugendlichen auch – aber zwei versuchten, sich unauffällig hinter einem Haus zu verstecken. Bei den 18 und 19 Jahre alten Starnbergern fand die Polizei Joints, die noch nicht ganz erloschen waren. Strafanzeigen sind erstattet.  

Rubriklistenbild: © dpa / Oliver Berg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeinderat (✝50) stürzt mit Segelflugzeug ab - Retter können nichts mehr tun
Unglück im Salzburger Bergland: Ein langjähriger Gemeinderat aus Seefeld im Kreis Starnberg ist mit seinem Flugzeug abgestürzt und verstorben.
Gemeinderat (✝50) stürzt mit Segelflugzeug ab - Retter können nichts mehr tun
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen: Polizei befürchtet erneutes Chaos mitten in Corona-Pandemie - und warnt
Corona-Krise: An Pfingsten wird es die Ausflügler an die Seen und in die Berge ziehen – die Einheimischen befürchten Blechlawinen und Parkplatznot. Und die Polizei warnt.
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen: Polizei befürchtet erneutes Chaos mitten in Corona-Pandemie - und warnt
Schüler-Mob von Starnberg: Nun erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage - Die Liste ist lang
Der Fall erregte großes Aufsehen: Im Sommer vergangenen Jahres wollte ein Schüler-Mob in Starnberg eine Polizeiwache stürmen. Nun erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage.
Schüler-Mob von Starnberg: Nun erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage - Die Liste ist lang
SARS-CoV-2: Drei neue Fälle am Freitag
Die Lage in der Corona-Krise hat sich in den vergangenen Wochen entspannt. Die Gesamtzahl der Fälle ist am Freitag wieder gestiegen.
SARS-CoV-2: Drei neue Fälle am Freitag

Kommentare