+
Das Tier wurde grausig zugerichtet.

Percha

Polizei sucht Zeugen: Igel grausam zu Tode gequält

  • schließen

Percha – Ein besonders grausamer Fall von Tierquälerei wurde in Percha entdeckt.

In der Nacht zum Dienstag stellten Unbekannte neben der Gastwirtschaft Seestub’n nach Polizeiangaben den Fuß eines Biertischs auf das lebenden Tier, welches im Laufe der Nacht qualvoll an seinen dadurch erlittenen Verletzungen verendete. Gegen 7.55 Uhr wurde das tote Tier von zwei zufällig vorbeikommenden Frauen gefunden, die anschließend Anzeige erstatteten. 

Die Polizei bittet nun Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, sich mit der Dienststelle in Starnberg, unter Tel.: (0 81 51) 36 40 in Verbindung zu setzen. Eine der Frauen, die den geschundenen Igel gefunden hat, rief bereits auch Facebook dazu auf, gemeinsam nach den Tätern zu suchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)
<center>Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)</center>

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (rot)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (rot)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (rot)

Meistgelesene Artikel

Gastronomie, Kultur – oder Büros?
Der Alte Bahnhof Steinebach steht zum Verkauf. Die bisherigen Betreiber wollen das Kapitel absxhließen. 
Gastronomie, Kultur – oder Büros?
Turbulente Zeiten sind Vergangenheit
Neuwahl, Rücktritt und gute Arbeit: so das Fazit der Jahresversammlung des Vereins Herrschinger Insel am Donnerstag.
Turbulente Zeiten sind Vergangenheit
Schnee und Glätte: Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach
Traubing - Der Wintereinbruch am 28. April hat am frühen Freitagabend zu einem Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach geführt. Daran waren insgesamt acht Fahrzeuge …
Schnee und Glätte: Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Die seit Dienstag vermisste Gilchingerin (16) ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei in Germering am Samstagabend mitteilte, begab sich das Mädchen selbst …
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da

Kommentare