+
Etwas Marihuana und andere Drogen hatten zwei jugendliche Gautinger dabei, als sie von der Polizei in Starnberg geschnappt wurden.

Drogenfund

Flinke Polizisten vereiteln Fluchtversuch

Zwei Jugendliche hat eine Starnberger Polizeistreife auf der Flucht geschnappt. Sie hatten Rauschgift in ihren Taschen.

StarnbergNicht mit der Schnelligkeit der Polizeibeamten haben zwei Jugendliche aus Gauting und ein junger Erwachsener aus Starnberg gerechnet, als sie versuchten, vor der Streife zu flüchten. Die drei jungen Leute hatten sich am Samstagabend in der Unterführung des Starnberger See-Bahnhofs aufgehalten. Als sie die Streifenbeamten bemerkten, rannten sie sofort davon und zogen erst recht die Aufmerksamkeit der Polizisten auf sich, die sich den Flüchtenden an die Fersen hefteten. Den beiden Jugendlichen ging schnell die Puste aus, als sie sich nicht von den Beamten absetzen konnten. Bei der Durchsuchung der Burschen fanden die Polizisten ein Tütchen mit Marihuana und zwei Tabletten, bei denen es sich mutmaßlich um synthetische Drogen handelt. Die Eltern konnten ihre Sprößlinge um 2 Uhr abholen. Der dritte Beteiligte ist der Polizei bekannt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Flammen-Inferno: Rauchmelder retten Leben
Großbrand im Berger Ortsteil Manthal: Ein Handwerkerhof aus mehreren Gebäuden ist in der Nacht auf Pfingstsonntag ein Raub der Flammen geworfen. Die Brandursache ist …
Flammen-Inferno: Rauchmelder retten Leben
Aufgehoben und besonders gefördert
Der Heilpädagogische Hort der Lebenshilfe Starnberg feiert 25.Jubiläum. Seit 2001 befindet sich die Einrichtung in Breitbrunn.
Aufgehoben und besonders gefördert
Gutes Näschen: Spürhund rettet vermisster Seniorin das Leben
Die DLRG-Rettunhshundestaffel Starnberg hat wieder geholfen: Mantrailer Benni Bones fand eine vermisste Seniorin. 
Gutes Näschen: Spürhund rettet vermisster Seniorin das Leben
Ein erstes Stück ist frei - Sperrung ab Dienstag
Ein Teil der Westumfahrung ist seit Freitag in Betrieb: der Anschluss der Straße vom Maxhof an den Kreisel bei Söcking. Die gesamte Umfahrung soll im November …
Ein erstes Stück ist frei - Sperrung ab Dienstag

Kommentare