1 von 11
Dort fehlt es: Bahnfahrer Werner Kaufer hat das Eisenteil auf dem Boden entdeckt.
2 von 11
Gefährliche Stelle: Dort, wo Bahnreisende austeigen, kam das Eisenteil herunter.
3 von 11
Der marode Zustand ist den Säulen deutlich anzusehen.
4 von 11
Der marode Zustand ist den Säulen deutlich anzusehen.
5 von 11
Bahnfahrer Werner Kaufer hat auch an anderen Säulen gefährliche Stellen entdeckt.
6 von 11
Der marode Zustand ist den Säulen deutlich anzusehen.
7 von 11
2,095 Kilogramm Gusseisen, die gefährlich werden können.
8 von 11
Der marode Zustand ist den Säulen deutlich anzusehen.

Denkmalgeschützte Säulen

Schock am Bahnhof: Eisenteile lösen sich

  • schließen

Starnberg - 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Mitten im Ort gegen Baum gekracht
Aus unbekannter Ursache ist eine Autofahrerin aus dem Landkreis Starnberg am Freitagvormittag mitten in Hechendorf mit ihrem Auto gegen einen Baum gekracht. Anwohner …
Mitten im Ort gegen Baum gekracht
Dramatische Rettungsaktion auf dem Starnberger See
Starnberg - Beim Versuch sein Segelboot an der Boje in der Starnberger Bucht fest zu machen, ist ein 54 Jahre alter Münchner am Montag in den nur 9 Grad kalten …
Dramatische Rettungsaktion auf dem Starnberger See
Berg
Taucher stirbt im Starnberger See
Taucher stirbt im Starnberger See
Gauting
Hier sind die Fotos vom Brand in Gauting
Ein Feuerteufel hat am Donnerstag kurz nach Mitternacht in Gauting (Landkreis Starnberg) versucht, zwei Autos anzuzünden. Das Vorgehen erinnert an den Serientäter, der …
Hier sind die Fotos vom Brand in Gauting

Kommentare