Serie von Diebstählen

Beutezüge an der Fleischtheke

Eine Seriendiebin an der Fleischtheke? Nachdem eine Frau in Söcking beim Ladendiebstahl erwischt wurde, geht die Polizei diesem Verdacht nach. 

Söcking - Fleischwaren im Wert von 53 Euro wollte eine 61-Jährige am Mittwoch voriger Woche  in einem Söckinger Verbrauchermarkt mitgehen lassen - möglicherweise nicht zum ersten Mal.

Die Frau ließ sich laut Polizei an der Fleischtheke das größere Paket packen und ging dann Richtung Kasse. „Da in der Vergangenheit bereits mehrmals größere Mengen von Fleischwaren aus demselben Markt entwendet wurden, verständigte die Verkäuferin ihre Kollegin an der Kasse und bat sie um besondere Aufmerksamkeit. Mit dieser Vermutung lag sie goldrichtig“, heißt es im Polizeibericht. In der Tat zahlte die Frau nur wenige Waren und wollte gehen, wurde vom Marktleiter aber aufgehalten. 

Ob die Frau auch für die anderen Diebstähle verantwortlich ist, müssen weitere Ermittlungen zeigen.

Rubriklistenbild: © dpa / Friso Gentsch

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frauen über ein Jahr lang ausgenutzt: Liebesbetrüger erbeuten sechsstelligen Betrag
Zwei Frauen, eine davon aus dem Landkreis Starnberg, wurden Opfer des sogenannten Romance-Scammings. Betrüger gaukelten ihnen die große Liebe vor und brachten sie dazu, …
Frauen über ein Jahr lang ausgenutzt: Liebesbetrüger erbeuten sechsstelligen Betrag
Kein neuer Fall am Montag - aber viele in Quarantäne
Die Lage in der Corona-Krise hat sich in den vergangenen Wochen entspannt. Die Gesamtzahl der Fälle steigt kaum - am Montag gar nicht.
Kein neuer Fall am Montag - aber viele in Quarantäne
FOS, Gymnasium, Tunnel und Seebad: Starnberger Lokalpolitiker beraten und entscheiden
FOS, Gymnasium, Tunnel und Seebad: Die Themen, über die Starnbergs Bauausschuss und Stadtrat diese Woche beraten, sind vielfältig. Ein Überblick.
FOS, Gymnasium, Tunnel und Seebad: Starnberger Lokalpolitiker beraten und entscheiden
Totalschaden nach illegalem Autorennen?
War es ein illegales Autorennen oder nur jugendlicher Leichtsinn? In der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignete sich in Starnberg ein einigermaßen spektakulärer Unfall
Totalschaden nach illegalem Autorennen?

Kommentare