+
Symbolbild

Umbauarbeiten

Stadtbücherei in Starnberg schließt für gut zwei Wochen

Starnberg – Die Starnberger Stadtbücherei wird demnächst für mehr als zwei Wochen schließen. Grund sind Bauarbeiten an der Beleuchtungsanlage, teilte die Stadt mit.

In der Zeit von Montag, 22. Februar, bis einschließlich Freitag, 11. März, ruht der Betrieb. Die Stadt rät, sich vorher mit Lesestoff und anderen Medien einzudecken. Rückgaben sind dessen ungeachtet über den Container auf der Rückseite des Gebäudes möglich. Die Bücherei bekommt eine Beleuchtung aus energiesparenden LED mit einer so genannten Tageslichtsteuerung, die ebenfalls Strom spart. Laut Rathaus werden so Kosten und rund 16 Tonnen CO2-Ausstoß im Jahr gespart – jeder Starnberger produziert statistisch betrachtet pro Jahr rund zehn Tonnen. Einen Tag allerdings öffnet die Bücherei in dieser Zeit: Am Mittwoch, 9. März, ist die Gruppe TheaterGeist mit dem Stück „Lütt Matten und die weiße Muschel“ zu Gast (15 Uhr). Karten für die Aufführung einer Geschichte mit Seemann, Pinguin und mutigen Kindern für Mädchen und Buben ab fünf Jahren kosten 3 Euro und sind noch bis zum 19. Februar direkt in der Bücherei (Hauptstraße 10) erhältlich und danach nur telefonisch unter Tel.: (0 81 51) 30 49 oder per E-Mail an info@buecherei.starnberg.de.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pfarrer Stein und seine gereimte Predigt
Nach verstaubten Bibelzitaten und trockenen Themen kann man in der Faschings-Predigt von Pfarrer Michael Stein aus Pöcking lange suchen. An diesem Sonntag wird er die …
Pfarrer Stein und seine gereimte Predigt
Freies Surfen im Starnberger Finanzamt
Da sage noch mal jemand, im Finanzamt gibt es nichts geschenkt: Seit einigen Tagen ist im und vor dem Finanzamt auf dem Schlossberg in Starnberg ein Gratis-WLAN für …
Freies Surfen im Starnberger Finanzamt
Musik, Mojitos, Männerhaut
Weiberfasching im Landkreis Starnberg – das bedeutet Ausnahmezustand in den Sälen der Region. Unser (männlicher) Reporter mischte sich mutig unter die närrische …
Musik, Mojitos, Männerhaut
Trainer soll Mädchen beim Duschen gefilmt haben
Ein 44 Jahre alter Trainer des TSV Gilching-Argelsried soll über Jahre hinweg Mädchen und junge Frauen in Umkleidekabinen, Toiletten und Duschen gefilmt haben. Vor einem …
Trainer soll Mädchen beim Duschen gefilmt haben

Kommentare