+
Symbolbild

Polizei sucht Unbekannten

Tat macht fassungslos: Mann überfällt Frau - sie wollte nur freundlich sein

Die Freundlichkeit einer Seniorin hat ein Trickdieb in Starnberg schamlos ausgenutzt. Die Polizei fahndet nach dem Mann. 

  • In Starnberg wurde eine Frau Opfer eines Trickdiebs.
  • Der Mann nutzte die Freundlichkeit der Frau für seine Zwecke aus.
  • Die Polizei fahndet jetzt nach dem Mann.


Starnberg – Ein Trickdieb hat eine 86-Jährige um 250 Euro erleichtert, dabei wollte die Starnbergerin nur hilfsbereit sein.  Ein etwa 30-jähriger Mann hatte die Frau vor einem Lebensmittelmarkt an der Weilheimer Straße in Starnberg gefragt, ob sie ihm eine Zwei-Euro-Münze wechseln könne.

Starnberg (Bayern): Frau von Trickdieb überfallen - Freundlichkeit ausgenutzt

Als die Frau in ihrem Geldbeutel nachsah, griff der Mann selbst hinein und schien selbst nach Münzen zu suchen – und ließ dabei die Scheine mitgehen, was die Frau aber erst eine Stunde später bemerkte. Dabei hatte sie den Geldbeutel sofort an sich gezogen, als der Mann hinein griff, teilte die Polizei mit. Die Fahndung blieb ergebnislos. 

Starnberg: Nach Trickdieb-Raub an Frau - Polizei fahndet unbekannten Mann

Der Täter wird als schlank beschrieben und sprach Deutsch mit Akzent. Er trug einen braunen, kurzen Mantel. Hinweise auf den Täter nimmt die Starnberger Polizeiinspektion unter (0 81 51) 36 40 entgegen. 

---

Das Gesundheitsamt Starnberg verordnet den Grundschulen in Weßling und Oberpfaffenhofen drei Tage schulfrei. Der Grund ist die Grippe.

Ein Stahlgerüst an der Baustelle der Raiffeisenbank in der Ortsmitte von Gilching beschäftigt derzeit viele Menschen. Wir haben nachgefragt.

Das Projekt „moosaik“ der Familie Houdek und einiger Grundstückseigentümer im Starnberger Gewerbegebiet hat sich seit der Bekanntgabe zu einem Hoffnungsträger entwickelt. Am Donnerstag werden die ersten Eckpunkte im Bauausschuss besprochen – und alle Fraktionen sind für den Plan.

Ambitionierte Ziele: Die Stadt Starnberg wird sich um den Titel „Bienenfreundlichste Kommune in Oberbayern 2020“ bewerben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mehr als 400 Fälle im Landkreis - Bürgermeister appelliert an Senioren
Die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis ist dramatisch gestiegen - und die Situation ändert sich beinahe jede Minute. Das Neuste zur Lage lesen Sie in unserem Ticker.
Mehr als 400 Fälle im Landkreis - Bürgermeister appelliert an Senioren
Gautinger Lungenklinik bekommt zusätzliche Beatmungsgeräte
Die Gautinger Lungenfachklinik hat zusätzliche Beatmungsgeräte und Schutzausrüstung bekommen. Die Geräte kamen den Patienten sofort zugute.
Gautinger Lungenklinik bekommt zusätzliche Beatmungsgeräte
Gilchinger Kinder machen Seife - und ein Experiment zum Händewaschen
Ein Kindergarten in Gilching ist dieser Tage sehr produktiv. Die Kinder machen selbst Seife - und lernen dabei viel übers Händewaschen. Auch dank eines Experiments.
Gilchinger Kinder machen Seife - und ein Experiment zum Händewaschen
Tauchunfall im Starnberger See: Polizei appelliert an Sportler, daheim zu bleiben 
Nach einem Tauchunfall am Starnberger See appelliert die Polizei an Sportler, auf Aktivitäten zu verzichten. Rettungskräfte werden dieser Tage anderweitig gebraucht.
Tauchunfall im Starnberger See: Polizei appelliert an Sportler, daheim zu bleiben 

Kommentare