Diebstahl

Cabrio-Verdeck aufgeschlitzt

Die Polizei sucht einen unbekannten Täter, der in der Franz-Heidinger-Straße das Stoffverdeck eines Cabrios aufgeschlitzt hat.

Starnberg – Ganz übel: Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Freitag das Stoffverdeck eines an der Franz-Heidinger-Straße abgestellten Cabrios aufgeschlitzt. Aus dem Wagen eines 59 Jahre alten Starnbergers entwendete der Täter durch den Schlitz dann ein Zippo-Feuerzeug und eine Porzellanvase – vermutlich benutzte er dabei eine sogenannte Greifhilfe. Der Beuteschaden beträgt nach Polizeiangaben gerade mal rund 100 Euro, der entstandene Schaden am Cabrio wird dagegen auf etwa 2000 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei unter (0 81 51) 36 40.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hunde treiben Einbrecher in die Flucht
Drei Einbrecher sind in der Nacht auf Mittwoch in einem Haus in Bachern von Hunden gestört worden. Auf ihrer Flucht rannten die Kapuzenmänner an einem Zeugen vorbei.
Hunde treiben Einbrecher in die Flucht
Randalierer am Bahnhof
Ein 21 Jahre alter Mann aus München hat am Donnerstag gegen 1.45 Uhr am Herrschinger Bahnhof randaliert.
Randalierer am Bahnhof
Polizei nennt Details im Video: Bande will Geldautomat sprengen - heute Entscheidung über Untersuchungshaft
Mittwochnacht haben zwei Täter in Germering versucht, einen Geldautomat zu sprengen. Ein Richter entscheidet am Donnerstag über die U-Haft der Verdächtigen. Sehen Sie …
Polizei nennt Details im Video: Bande will Geldautomat sprengen - heute Entscheidung über Untersuchungshaft
Variationen eines Radwegs
Entlang der Staatsstraße zwischen Breitbrunn und Herrsching gibt es wohl keinen Quadratzentimeter mehr, der nicht vermessen ist. Benjamin Neudert vom gleichnamigen …
Variationen eines Radwegs

Kommentare