Attacke auf Passanten in Hamburg: Ein Toter, mehrere Verletzte

Attacke auf Passanten in Hamburg: Ein Toter, mehrere Verletzte

Leitungsbau

Rheinlandstraße wird dicht gemacht

Starnberg – Rund um Feuerwehrhaus und Gymnasium werden ab heute, Montag, Wasserleitungen verlegt. Das hat Folgen für den Verkehr und führt in den nächsten Wochen zu Vollsperrungen.

Die Arbeiten beginnen nach Mitteilung der Stadt im Teilstück der Ferdinand-Maria-Straße zwischen Münchner und Rheinlandstraße – also vor der Brunnangerhalle. Die Straße muss halbseitig gesperrt werden, es gilt eine Einbahnregelung Richtung Norden. Einfahren auf die Münchner Straße ist damit für etwa drei Wochen nicht möglich.

Danach, also etwa ab 18. Juli, gehen die Bauarbeiten auf der Rheinlandstraße vor dem Gymnasium weiter. Für etwa eine Woche bleibt dies für den Verkehr folgenlos, denn die Straße bleibt wie bisher als Einbahnstraße Richtung Ferdinand-Maria-Straße befahrbar. Ab 25. Juli, so die Mitteilung aus dem Rathaus, wird die Rheinlandstraße dann komplett gesperrt. Zumindest wegen des Leitungsbaus wird das bis 8. August so bleiben. In den Sommerferien will die Stadt den Radweg ausbauen, weswegen mit weiteren Sperrungen zu rechnen ist. Weit kommen Autofahrer sowieso nicht: Ab 8. August lässt das städtische Wasserwerk neue Leitungen in der Rheinlandstraße zwischen Feuerwehrhaus und Post verlegen. Das führt zu einer Vollsperrung. Von der Hanfelder Straße bis zum Parkplatz der Post ist die Einfahrt möglich. Auch diese Sperrung wird voraussichtlich mehrere Wochen andauern.  ike

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

1. Preis für das „Schmuckkästchen“
Wer die Wahl hat, hat die Qual. Diese alte Weisheit galt in den vergangenen Tagen für die Jury des Architektenwettbewerbs zur Neugestaltung des Kiosk am Dampfersteg in …
1. Preis für das „Schmuckkästchen“
Elf Bewerber stehen auf dem Wahlzettel
Elf Kandidaten wurden am Freitagvormittag vom Kreiswahlausschuss als Direktkandidaten für die Bundestagswahlen am 24. September zugelassen.
Elf Bewerber stehen auf dem Wahlzettel
Diebischer Pfleger muss hinter Gitter
Er hat die Hilflosigkeit von Patienten schamlos ausgenutzt und sich an ihrem Hab und Gut bereichert. Die betagten Patienten haben wegen ihm zum Teil ihre Altersvorsorge …
Diebischer Pfleger muss hinter Gitter
Kinderlos in der Welt der Mütter
Felicitas Darschin hat einen Film über das Schicksal berufstätiger Familienfrauen gedreht. Die Regisseurin kann man beim Werkstattgespräch im Rahmen des Fünf Seen …
Kinderlos in der Welt der Mütter

Kommentare