+
Sybolbild

Wasserwerk

Starnberg: Zwei Straßen wochenlang gesperrt

Starnberg – An zwei Stellen beginnt das Wasserwerk nächste Woche mit dem Bau neuer Leitungen – und deswegen werden zwei Straßen für mehrere Wochen gesperrt.

Am Montag, 25. April, beginnen die Arbeiten an der Dampfschiffstraße. Anfang Mai starten laut Stadt Arbeiten in der Vordermühlstraße. „Aufgrund der beengten Verhältnisse müssen die Straßen für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Im Baustellenbereich ist der Anliegerverkehr daher nur eingeschränkt möglich“, teilte das Rathaus mit. Die rund 190 000 Euro teuren Maßnahmen sollen bis Ende Mai oder Anfang Juni abgeschlossen sein.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Besonders dreiste Unfallfluch
Eine wirklich freche Unfallflucht hat sich am Samstagmorgen nahe des Kreisverkehrs beim Gewerbegebiet Gilching Süd ereignet.
Besonders dreiste Unfallfluch
Ein Leichtverletzter bei Saunabrand
Bei einem Saunabrand in Gilching ist am Sonntagnachmittag ein Bewohner verletzt worden. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens gab es noch keine Erkenntnisse.
Ein Leichtverletzter bei Saunabrand
Investor wirbt fürs Verkehrskonzept
Das Neubauprojekt auf dem früheren Schulgelände beim Gautinger Bahnhof ist umstritten. Seine Zukunft hängt von einem Bürgerentscheid ab. Der Investor versucht, gute …
Investor wirbt fürs Verkehrskonzept
Von der Fahrbahn geschleudert und gegen Baum geprallt
Ein heftiger Verkehrsunfall hat sich am Freitagabend auf der Staatsstraße bei Herrsching ereignet. Dabei erlitt eine 22 Jahre alte Frau leichter Verletzungen.
Von der Fahrbahn geschleudert und gegen Baum geprallt

Kommentare