+
Der Fischerkönig beim Triumphzug: Peter Dechant und die Fischerbraut Veronika Hofer. 

Starnberger Fischerstechen

Peter Dechant ist Starnberger Fischerkönig

  • schließen

Peter Dechant hat sich einen Traum erfüllt: Der 51-jährige Berufsfischer ist der neue Starnberger Fischerkönig. Er gewann das Prinzregent-Luitopold-Fischerstechen auf dem Starnberger See. 

Starnberg - Vor den Augen hunderter Zuschauer warf Peter Dechant im Finale des Prinzregent-Luitpold-Fischerstechens den Tutzinger Gregor Hauer in den Starnberger See. Das harte Training hatte sich für dne 51-jährigen Berufsfischer gelohnt: Nach fünf vergeblichen Versuchen holte sich Dechant den Titel des Fischerkönigs. 

Angetreten waren zehn Berufsfischer. Das Fischerstechen wird nur alle fünf Jahre ausgetragen, Veranstalter ist der Heimat- und Volkstrachtenverein Starnberg. Den Glaspokal stiftet stets das Haus Wittelsbach - Prinzregent Luitpold hat das Fischerstechen 1907 initiiert und den ersten Pokal gestiftet. Diesmal übergab Stanislaus von Bayern (20) aus Feldafing die Trophäe.

Fischerstechen in Starnberg: die Bilder

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Viele Fragen und viel Solidarität
Drei Tage nach dem Feuer versuchen Experten der Kriminalpolizei, die Ursache für den Großbrand im Berger Ortsteil Manthal zu finden. Der Schützenverein hat zum zweiten …
Viele Fragen und viel Solidarität
Ehrenzeichen  für Horst Guckelsberger
Aus Anlass seines 80. Geburtstags hat  Horst Guckelsberger von Landrat Karl Roth das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten erhalten.
Ehrenzeichen  für Horst Guckelsberger
Student (22) stirbt durch Blitzschlag an der Brecherspitze - wie es zu dem Unglück kam
Die beiden Studenten aus dem Landkreis Starnberg freuen sich auf eine schöne Tour bei Traumwetter auf die Brecherspitze überm Schliersee. Dann verdunkelt sich der …
Student (22) stirbt durch Blitzschlag an der Brecherspitze - wie es zu dem Unglück kam
Aktionsprogramm für Frosch und Kröte
An der Weßlinger Umfahrung wird weiter gearbeitet, vor allem, was den Amphibienschutz angeht. 
Aktionsprogramm für Frosch und Kröte

Kommentare