Stau vor Starnberg.
+
Der Verkehr staute sich am Dienstagvormittag vor Starnberg wegen eines Auffahrunfalls.

Am Dienstagvormittag

Stau vor Starnberg: Auffahrunfall auf der B2 - Autos müssen abgeschleppt werden

  • Tobias Gmach
    vonTobias Gmach
    schließen

Wegen eines Unfalls staut sich der Verkehr von der Autobahn Richtung Starnberg. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden.

Starnberg - Geduld mussten Autofahrer mitbringen, die am Dienstagmorgen und am Vormittag von der Autobahn nach Starnberg fuhren. Laut Oliver Jauch von der Polizei hatte sich auf der B2 - auf Höhe der Total Tankstelle und des Hotels Vier Jahreszeiten - ein Auffahrunfall ereignet. Eine 22-Jährige aus Wolfratshausen bremste ihr Auto an der Ampel ab, was die hinter ihr fahrende 40-Jährige Starnbergerin zu spät bemerkte. Beide Autos wurden laut Polizei so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Verletzt wurde aber niemand.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schwer verletzt nach Autounfall: 22-Jährige prallt zwischen Gilching und Gauting gegen Baum
Schwer verletzt nach Autounfall: 22-Jährige prallt zwischen Gilching und Gauting gegen Baum
In der Waschstraße: Andechser Geschäftsführer vergisst Motor abzustellen - und löst Kettenreaktion aus
In der Waschstraße: Andechser Geschäftsführer vergisst Motor abzustellen - und löst Kettenreaktion aus
SARS-CoV-2: Zwölf Lehrer in Quarantäne
SARS-CoV-2: Zwölf Lehrer in Quarantäne
Wegen Corona-Auflagen: Bundesliga-Seglern droht Super-GAU - Clubs vom Starnberger See verpassen Spieltag - Veranstalter schweigt
Wegen Corona-Auflagen: Bundesliga-Seglern droht Super-GAU - Clubs vom Starnberger See verpassen Spieltag - Veranstalter schweigt

Kommentare