1. Startseite
  2. Lokales
  3. Starnberg
  4. Starnberg

Stau vor Starnberg: Auffahrunfall auf der B2 - Autos müssen abgeschleppt werden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tobias Gmach

Kommentare

Stau vor Starnberg.
Der Verkehr staute sich am Dienstagvormittag vor Starnberg wegen eines Auffahrunfalls. © Tobias Gmach

Wegen eines Unfalls staut sich der Verkehr von der Autobahn Richtung Starnberg. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden.

Starnberg - Geduld mussten Autofahrer mitbringen, die am Dienstagmorgen und am Vormittag von der Autobahn nach Starnberg fuhren. Laut Oliver Jauch von der Polizei hatte sich auf der B2 - auf Höhe der Total Tankstelle und des Hotels Vier Jahreszeiten - ein Auffahrunfall ereignet. Eine 22-Jährige aus Wolfratshausen bremste ihr Auto an der Ampel ab, was die hinter ihr fahrende 40-Jährige Starnbergerin zu spät bemerkte. Beide Autos wurden laut Polizei so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Verletzt wurde aber niemand.

Auch interessant

Kommentare