+
Das hätte böse ausgehen können.

Unfall

Motorradfahrer hatte Riesenglück

Hanfeld - Dieser Motorradfahrer braucht in nächster Zeit kein Lotto mehr zu spielen.

Beim Überholen eines Lastwagens auf der Hanfelder Umgehung verschätzte er sich am Montagmittag, geriet nach Angaben der Polizei Starnberg ins Schleudern und stürzte. Dabei rutschte er genau zwischen dem Lkw und dem entgegenkommenden Pkw in den Graben und wurde nur leicht verletzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stärkste Jugendgruppe des Landkreises
Gilching – 300 Einsätze und 6000 Stunden Dienst: Das ist der Job der Ehrenamtlichen beim BRK Gilching in Zahlen. Im Rahmen der Jahresversammlung gab es dafür großes Lob. …
Stärkste Jugendgruppe des Landkreises
Ein fulminanter Start
Unterbrunn - Kultur in Unterbrunn ist ein Erfolgsmodell. Die im vorigen Jahr aus der Taufe gehobene Reihe setzt sich ach heuer mit großem Publikumszuspruch fort.
Ein fulminanter Start
Kreis bessert bei Linie 904 nach
Leutstetten/Starnberg - Ein späterer Bus hilft gegen Verspätung: Ab Montag sollen Schüler aus Leutstetten, die die Linie 904 nutzen, pünktlich in der Schule sein. Der …
Kreis bessert bei Linie 904 nach
„Zermürbend und deprimierend“
Steinebach - Aus gesundheitlichen Gründen will Wörthsees Gemeinderätin Martina Jursch nach 21 Jahren  ihr Amt niederlegen. 
„Zermürbend und deprimierend“

Kommentare