+
Das hätte böse ausgehen können.

Unfall

Motorradfahrer hatte Riesenglück

Hanfeld - Dieser Motorradfahrer braucht in nächster Zeit kein Lotto mehr zu spielen.

Beim Überholen eines Lastwagens auf der Hanfelder Umgehung verschätzte er sich am Montagmittag, geriet nach Angaben der Polizei Starnberg ins Schleudern und stürzte. Dabei rutschte er genau zwischen dem Lkw und dem entgegenkommenden Pkw in den Graben und wurde nur leicht verletzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Pionier der E-Mobilität
Klein, feuerrot und umweltfreundlich. Das ist das Auto, das Stefan Hirzinger 1989 entwickelt und gebaut hat. Es war das erste selbst gebaute, solarbetriebene Auto mit …
Der Pionier der E-Mobilität
Zwei Einbrüche am helllichten Tag
Längere Zeit war Ruhe an der Einbruchs-Front, am gestrigen Freitag berichtete die Polizeiinspektion Herrsching dafür gleich von zwei Einbrüchen in Wohnhäuser.
Zwei Einbrüche am helllichten Tag
Forschungsflieger HALO im Tiefflug unterwegs
Das Forschungsflugzeug HALO des DLR ist bis 30. Juli kreuz und quer über Europas Metropolen unterwegs und misst Emissionen.
Forschungsflieger HALO im Tiefflug unterwegs
S-Bahn in Possenhofen: Alte Planung, neu präsentiert
Manchmal dauert es ein bisschen, aber die meisten unerledigten Dinge tauchen spätestens dann wieder auf, wenn sie wirklich ungelegen kommen.
S-Bahn in Possenhofen: Alte Planung, neu präsentiert

Kommentare