Unfallflucht im Mühltal

Plötzlich ein Knall - und der Spiegel war hin

Kaum etwas ist bekannt über einen Unfallverursacher, der am Donnerstagabend im Mühltal einen entgegenkommenden Wagen gestreift hat. 

Leutstetten - Weder Fahrzeugtyp noch Farbe oder das Geschlecht des Fahrers sind von einem Pkw bekannt, der am Donnerstagabend im Mühltal zwischen Starnberg und Gauting einen entgegenkommenden Wagen gestreift hat. Die Polizei hofft auf Hinweise.

Am Donnerstag ereignete sich der Unfall gegen 21.30 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Starnberg und Gauting. Der Geschädigte fuhr zur Tatzeit laut Polizei mit seinem Pkw von Gauting in Richtung Starnberg. Auf Höhe der Fischzucht sei ihm in der dortigen Kurve ein Omnibus entgegengekommen. Hinter dem Bus sei ein bisher unbekannter Fahrzeugführer mit unbekanntem Fahrzeug gefahren. Im Auslauf der Kurve bemerkte  der Geschädigte einen Schlag am linken Außenspiegel und dass das Spiegelglas gebrochen war. Der unbekannte Fahrzeugführer fuhr laut Bericht der Starnberger Polizei ohne anzuhalten in Richtung Gauting weiter. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 300 Euro.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Starnberg unter (08151) 3640.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Meister der Formen und Farben
In Unterbrunn lagert ein Teil der Werke von Adolf Kleemann, in Weimar verwaltet die Tochter den Rest.
Der Meister der Formen und Farben
80-Jähriger stürzt vom Dachgeschoss
Am Freitagnachmittag hat sich in Dießen ein Schwerer Unfall auf einer Baustelle ereignet. Ein 80-Jähriger wurde dabei schwer verletzt.
80-Jähriger stürzt vom Dachgeschoss
Aus der Millionen-Metropole nach Walchstadt
Ana Dora Viracochea Melendes ist 27 Jahre alt, kommt aus Bolivien und hat dort Medizin studiert. Seit drei Monaten arbeitet sie bei einer Familie in Walchstadt als …
Aus der Millionen-Metropole nach Walchstadt
Die Qual der Investoren-Wahl
Das Gasthaus Schauer ist Possenhofens verstaubtes Goldstück. Es gibt mehrere Interessenten, die Abgabefrist für ihre Konzepte ist vorbei. Bis Jahresende soll eine …
Die Qual der Investoren-Wahl

Kommentare