+
Wegen des schlechten Wetters wird in der Schlossberghalle gefeiert. 

Faschingstreiben

Wegen Wetter: Narren ziehen um

Die Narren in Starnberg lassen sich von dem nasskalte Wetter nicht abschrecken. Das große Faschingstreiben wird jedoch vom Kirch- auf den Rathausplatz und in die Schlossberghalle verlegt. Los geht‘s um 13 Uhr.  

Starnberg - Nach Angaben der Faschingsgesellschaft Perchalla und der Stadt Starnberg gibt es keine Programmänderungen, die Veranstaltung beginnt wie angekündigt um 13 Uhr. Die Bühne auf dem Kirchplatz bleibt leer, angebrachte Schilder weisen den Weg zur Schlossberghalle. Los geht die Gaudi mit Musik von DJ Hap. Weitere Höhepunkte sind im Anschluss die Auftritte der „One Million Dollar Girls“ (14 Uhr), des Kinderprinzenpaares mit seinen Garden (14.45 Uhr) sowie des Prinzenpaares und seinen Garden (15.30 Uhr).

Fürs leibliche Wohl sorgen die Perchalla, die Schützen der Freien Turnerschaft, der Hirschstadl und die Wasserwacht vor der Schlossberghalle.  Der Kehraus findet wie geplant ebenfalls in der Schlossberghalle statt.  

Eine Sperrung der Wittelsbacher Straße ist aufgrund der Verlegung nicht notwendig.    

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rauschers Denkmal bröckelt
Ein Denkmal, das an einen jungen Mann erinnert, der mit jungen Jahren im Ersten Weltkrieg fiel, droht zu verfallen. 
Rauschers Denkmal bröckelt
Hubschrauber sorgt für Verkehrsbehinderungen
Ein medizinischer Notfall hat am Dienstagmorgen auf der Autobahn A95 zwischen dem Starnberger Kreuz und der Ausfahrt Fürstenried für Verkehrsbehinderungen gesorgt.
Hubschrauber sorgt für Verkehrsbehinderungen
Unbekannte beschmieren Schlosspark und Polizeistelle
Erst am Starnberger Schlosspark, dann an der Polizeidienststelle: Unbekannte hinterließen in der Nacht von Montag auf Dienstag Schmierereien.
Unbekannte beschmieren Schlosspark und Polizeistelle
Spaß unter Freunden endet im Krankenhaus
Am Anfang war es Spaß, dann wurde daraus Ernst. Ein Tutzinger fuhr mit seinem Pkw los - sein Freund lag auf der Motorhaube. 
Spaß unter Freunden endet im Krankenhaus

Kommentare