Polizeikontrolle 

Zweimal Alkohol in 20 Stunden: Schlüssel weg

Zweimal binnen 20 Stunden fiel eine Frau in Starnberg auf, weil sie betrunken am Steuer saß. Gefahren ist sie nur einmal.

Söcking/Starnberg - Fahren unter Alkoholeinfluss scheint für eine 50-Jährige aus Feldafing beinahe Normalzustand zu sein. Zweimal hatte sie deswegen in den vergangenen Tagen Kontakt mit Polizisten.

Am Sonntagabend kurz nach 20 Uhr rief ein Zeuge bei der Polizei an und meldete, an der Andechser Straße in Söcking sei eine Betrunkene unterwegs. Eine Streife entdeckte die Frau in ihren Wagen sitzend und stellte eine starke Fahne fest. Der Wagen stand, der Motor war aus, der Autoschlüssel war nicht auffindbar – daher war es keine Trunkenheitsfahrt. Einen Alcotest verweigerte die Frau, weswegen den Beamten nur blieb, ihr die Weiterfahrt zu untersagen. 

Der Rat wirkte offenbar nicht: Am Montag gegen 15.50 Uhr stoppte eine Streife die 50-Jährige, als sie auf der Moosstraße fuhr. Diesmal kam es zum Alcotest, das Ergebnis war eindeutig: fast zwei Promille. Die Frau musste zur Blutprobe, die Autoschlüssel wurden laut Inspektion sichergestellt.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Innerhalb von 3 Minuten 150 Pfandkisten geklaut
Die Polizei sucht nach zwei Männern, die von einem Supermarkt in der Gemeinde Wörthsee 150 Pfandkisten und zwei Euro-Paletten geklaut haben.
Innerhalb von 3 Minuten 150 Pfandkisten geklaut
Rauchmelder verhindert Brand in Mehrfamilienhaus
Ein aufmerksamer Nachbar hat gestern in den frühen Morgenstunden in einer Sozialwohnungsanlage in Feldafing Schlimmeres verhindert. „Wäre der Rauchmelder nicht gewesen, …
Rauchmelder verhindert Brand in Mehrfamilienhaus
Gautinger bedroht in S-Bahn zwei Frauen: Fahrgäste stoppen ihn
Courage zeigten Fahrgäste am Samstagabend in der S1 Richtung Flughafen. Ein 30-Jähriger, der am Hirschgarten eingestiegen war, beleidigte und bedrohte zwei Frauen. …
Gautinger bedroht in S-Bahn zwei Frauen: Fahrgäste stoppen ihn
Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld
Einbrecher haben aus einem Einfamilienhaus in Herrsching Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. 
Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld

Kommentare