Totalschaden: Feuerwehrkräfte mussten die Unfallstelle bei Perchting säubern. Foto: Jaksch

Unfall bei Perchting

Fahrer verletzt - Autos Schrott

Perchting - Die Staatsstraße von Perchting in Richtung Seefeld ist kurvenreich und eng. Das wurde offenbar einem 51-jährigen Tutzinger und einer 22-jährigen Frau aus Kaufering zum Verhängnis.

In einer Kurve der Straße in der Nähe von Perchting krachten die beiden VW mit den linken Kotflügeln gegeneinander. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Pkw von der Fahrbahn geschleudert.

Unfall bei Perchting

Unfall bei Perchting

Bei dem Unfall erlitten beide Fahrer nur leichte Verletzungen. Sie wurden ins Starnberger Kreisklinikum gebracht. Die Fahrzeuge wurden total beschädigt. Die Polizei gibt den Sachschaden mit mindestens 20 000 Euro an. Während der Unfallaufnahme wurde die Polizei von Kräften der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt, die die Unfallstelle reinigten und die Umleitung des Verkehrs übernahmen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Randalierer demolieren Buswartehäuschen
Eine Gruppe von Randalierern hat in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Oßwaldstraßen in Starnberg ihr Unwesen getrieben.
Randalierer demolieren Buswartehäuschen
Ekstase mit LaBrassBanda
LaBrassBanda haben bei den Perchtinger Festtagen am Freitagabend mehr als 1000 Fans eingeheizt. Die Stimmung im Dosch-Stadl war am Überkochen.
Ekstase mit LaBrassBanda
Unbekannte bohren Parkscheinautomaten auf
Mit dem Bohrer auf Beutezug: Unbekannte haben in Stegen zwei Parkscheinautomaten geplündert. 
Unbekannte bohren Parkscheinautomaten auf
Blinkerteile überführen Unfallverursacher
Trümmer am Unfallort waren der Beweis: Ein Unfallflüchtiger ist am Samstag der Gautinger Polizei nicht entkommen.
Blinkerteile überführen Unfallverursacher

Kommentare