Totalschaden: Feuerwehrkräfte mussten die Unfallstelle bei Perchting säubern. Foto: Jaksch

Unfall bei Perchting

Fahrer verletzt - Autos Schrott

Perchting - Die Staatsstraße von Perchting in Richtung Seefeld ist kurvenreich und eng. Das wurde offenbar einem 51-jährigen Tutzinger und einer 22-jährigen Frau aus Kaufering zum Verhängnis.

In einer Kurve der Straße in der Nähe von Perchting krachten die beiden VW mit den linken Kotflügeln gegeneinander. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Pkw von der Fahrbahn geschleudert.

Unfall bei Perchting

Unfall bei Perchting

Bei dem Unfall erlitten beide Fahrer nur leichte Verletzungen. Sie wurden ins Starnberger Kreisklinikum gebracht. Die Fahrzeuge wurden total beschädigt. Die Polizei gibt den Sachschaden mit mindestens 20 000 Euro an. Während der Unfallaufnahme wurde die Polizei von Kräften der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt, die die Unfallstelle reinigten und die Umleitung des Verkehrs übernahmen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erster Tutzing-Krimi
Bis der erste Tutzing-Krimi fertig war, hat es fast vier Jahre gedauert. Heute, am Freitag,  wird er in der Tutzinger Buchhandlung Held präsentiert.
Erster Tutzing-Krimi
Abschied mit Elefant
Sie ist eine Institution: 35 Jahre lang begleitete Katharina Braun die Kinder in und rund um Hechendorf bei ihren ersten Schritten in der Musik. Am 17. und 18. März …
Abschied mit Elefant
Vilsmayer will’s wissen
Zwei erfahrene Kommunalpolitiker, zwei Neueinsteiger – mit diesem Quartett gehen die Freien Wähler im Landkreis in den Wahlkampf für die Land- und Bezirkstagswahlen.
Vilsmayer will’s wissen
Das 100. Treffen unter Freunden
Besucher ratschen mit lokalen Bekannten und mit Promis – und spenden dabei Geld. Das ist das Prinzip der BergSpektiven. Heute findet die hundertste Auflage statt. Ein …
Das 100. Treffen unter Freunden

Kommentare