Auf der A 95

Unfälle auf glatter Autobahn

Starnberg/Höhenrain - Erst Wärme, dann Sommerreifen - diese Gleichung hat heuer nicht funktioniert. Der Wintereinbruch führte zu mehreren Unfällen, weil Autofahrer bereits Sommerreifen aufgezogen hatten.

Die winterlichen Verkehrsverhältnisse gestern in den Morgenstunden haben im Landkreis zu einer Reihe von Unfällen geführt – auch, weil viele Autofahrer bereits Sommerreifen aufgezogen hatten. Auf der A 95 ereignete sich am Morgen ein leichter Unfall auf nördlich des Starnberger Dreiecks, bei dem Sachschaden von rund 15 000 Euro entstand. Eine Autofahrerin war mit ihrem Wagen in die Mittelleitplanke geschleudert, sie bliebt unverletzt.

Nahe der Rastanlage Höhenrain überschlug sich ein Wolfratshausener (37) mit seinem Wagen; er erlitt schwerste, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. Der Citroen kam nach links von der Fahrbahn ab und streifte die Mittelschutzplanke. Danach schleuderte der Pkw nach rechts, überschlug sich in der angrenzenden Böschung und kam total beschädigt auf den Rädern zum Stehen. Der 37-Jährige konnte selbstständig das Fahrzeug verlassen.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Der Schaden beläuft sich auf rund 15 000 Euro. Der Stau reichte rund fünf Kilometer Richtung Süden zurück.

Beide Fahrzeuge waren laut Polizei bereits mit Sommerreifen ausgerüstet.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kira Weidle nur auf Rang 41
Starnberg - Kira Weidle muss weiter auf ihre nächsten Weltcuppunkte warten. Bei der Abfahrt in Altenmarkt/Zauchensee fuhr die Skirennläuferin vom SC Starnberg nur auf …
Kira Weidle nur auf Rang 41
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen
Starnberg – Dreimal ist eine 46-Jährige an Legionellose erkrankt. Arbeiten kann sie zurzeit nicht mehr. Sie macht das Gesundheitsamt und Nachbarn dafür verantwortlich – …
Starnbergerin erkrankt dreimal an Legionellen
SPD pocht auf Bürgerentscheid
Starnberg - Die SPD gibt die Seeanbindung nicht auf. In diesem Jahr soll es den seit langem geforderten Bürgerentscheid geben – wenn alle nötigen Fakten geklärt sind. …
SPD pocht auf Bürgerentscheid
Schon wieder schwerer Unfall bei Landstetten
Landstetten/Aschering - Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage hat sich auf der Strecke von Landstetten nach Aschering ein schwerer Unfall ereignet. Bilanz: zwei …
Schon wieder schwerer Unfall bei Landstetten

Kommentare