Seltsame Fälle häufen sich

Neues vom Starnberger Autowühler

Starnberg/Pöcking - Die mysteriöse Serie, bei der ein Unbekannter in Garagen geht und Autos durchwühlt, geht weiter. Es gibt neue Fälle. Die Polizei ist einen Schritt weiter. 

 Dreist ist eine freundliche Umschreibung: Ein Unbekannter ist - offenbar nur in der Nacht auf vergangenen Freitag - am Starnberger See auf mehrere Grundstücke gegangen, hat Garagen geöffnet und darin unversperrt abgestellte Autos durchwühlt. Gestohlen und beschädigt wurde in der Regel nichts. In einem Fall in Söcking ließ der Unbekannte jedoch Teile eines Radios zurück, die zu einem anderen Auto gehörten.

Nun meldete sich ein weiteres Opfer des Autowühlers: In jener Nacht hatte sich der Unbekannte offenbar auch Zugang zu einem Grundstück Anwohner am Buchenweg in Niederpöcking an der Grenze zu Starnberg verschafft. Gestohlen wurde nichts, meldete die Starnberger Polizei am Dienstag.

Derweil meldete sich ein Söckinger, dem es ebenso ergangen war - und der Teile seines Radios vermisst. Der Söckinger wohnt in direkter Nachbarschaft zum ersten Fall im Starnberger Stadtteil.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Buttlerhof hat neue Pächter - sie kommen aus Starnberg
Der Traubinger Buttlerhof hat einen neuen Pächter. Ab Februar übernimmt das Ehepaar Aikaterini Charami und Vasileios Papatzelos die gemeindeeigene Gaststätte.
Der Buttlerhof hat neue Pächter - sie kommen aus Starnberg
Neue Klöppel für zwei Glocken
Der Austausch an der Kirche St. Joseph ist nötig, weil sich im Metall Risse zeigten.
Neue Klöppel für zwei Glocken
Initiative droht mit Bürgerbegehren
Zahlreiche Gautinger Bürger wünschen sich eine geringere Bebauung auf dem alten Grundschulareal. Das wurde in der Bürgerversammlung am Montagabend deutlich.
Initiative droht mit Bürgerbegehren
Am Mittwochmorgen kommt der Christbaum
Am Mittwoch ist es soweit: Die Mitarbeiter des Betriebshofs der Stadt Starnberg fällen den Christbaum und stellen ihn anschließend auf dem Kirchplatz auf.
Am Mittwochmorgen kommt der Christbaum

Kommentare